Baden-Baden. Aller guten Dinge sind drei – und deshalb steht „Sekiro: Shadows Die Twice“ nunmehr zum dritten Mal auf Platz eins der offiziellen deutschen PS4- und Xbox One-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. In einer veröffentlichungsarmen Woche können auch die Vizesieger „Tom Clancy’s The Division 2“ (PS4) und „Far Cry New Dawn“ (Xbox One) weiterhin überzeugen. Auf PC halten „Tropico 6“ beziehungsweise „Tom Clancy’s The Division 2“ die Stellung. Das geht aus einer aktuellen Pressemitteilung der GfK Entertainment GmbH hervor.

Einziger Nintendo-Neuzugang ist das Karten-Kampfspiel „Super Dragon Ball Heroes World Mission“, das Rang sieben der Switch-Auswertung erobert. Für die Spitzenreiter „Yoshi’s Crafted World“ und „Mario Kart 8 Deluxe“ droht aber keine Gefahr. Während auf Wii U („Minecraft“), 3DS („Animal Crossing: New Leaf – Welcome Amiibo Selects”) und PS3 („FIFA 19“) ganz oben alles beim Alten bleibt, dribbelt „GTA V“ auf Xbox 360 an „FIFA 19“ vorbei, das nun Bronze holt.

Anzeige

Die Top 2 im Überblick

So sehen die Top 2 Games-Charts in der ersten Aprilwoche aus. Quelle: GfK Entertainment

Sekiro™: Shadows Die Twice | Gameplay Overview Trailer

Mehr dazu:

Game-Charts: El Presidente besteigt mit Tropico 6 den Thron

Game-Charts: Sekiro verjagt The Division 2 von der Spitze

Anzeige