Am heutigen Freitag, 2. August 2019, hat Ubisoft weitere Informationen zum kommenden Titel Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint veröffentlicht. Das Ganze geschah in einem brandneuen Trailer, in dem die Verantwortlichen einige Features für die PC Version des Spiels vorstellen.

Generell soll Breakpoint vollständig auf die PC Plattform optimiert sein, wird jedoch auch für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Zur PC Version gehört eine 4k Unterstützung ohne Framerate Limitierung, ein Ultra-wide sowie Multi-Monitor Support sowie eine frei anpassbare und individualisierbare Steuerung. Zudem kommt eine Kooperation mit den Entwicklern von Discord, die eine integrierte Präsenz des beliebten Kommunikationstools im Spiel ermöglichen soll.

In Kooperation mit dem Unternehmen Tobii Technology soll außerdem Eyetracking im Gameplay sowie im Menü von Ghost Recon Breakpoint verfügbar werden. Auch ein Standalone PC Benchmark Feature werde es geben, präsentieren die Entwickler im neuen Trailer.

Ghost Recon Breakpoint: PC Features Trailer

Auf der offiziellen Homepage des Spiels können sich Interessierte bereits jetzt für einen kommenden Beta-Test anmelden, der vom 5. bis zum 8. September stattfinden soll. Zur Registrierung geht es hier entlang: ghostrecon.com/beta. Vorbesteller sowie UPlay+ Abonnenten erhalten nach Herstellerangaben auf jeden Fall Zugang zum Vorabtest.

Über Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint

Bei Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint handelt es sich um den geistigen Nachfolger von Wildlands. In einem Gebiet namens Auroa heißt es Ghosts gegen Wolves. Der Kampf zweier gut ausgebildeten und ausgerüsteten Spezialeinheiten lässt den Spieler in eine Geschichte eintauchen, die mit bis zu drei Mitspielern kooperativ erlebt werden kann. Aus der 3rd Person Perspektive müssen die Spieler mit der Hilfe modernster Waffen und Gadgets im Militärshooter bestehen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint ist ab 18 Jahren freigegeben und erscheint am 4. Oktober 2019 für den PC, PlayStation 4 sowie Xbox One.

Mehr dazu:

Ghost Recon: Breakpoint – Collector’s Edition und weitere Infos

Breaking: Ubisoft enthüllt Ghost Recon Breakpoint

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: