Halo Infinite rückt mit großen Schritten näher! Das dürfte vor allem jene Fans des Franchise freuen, die sich über die deutlich verbesserte Präsentation des Titels im Rahmen der E3 2021 gefreut hatten, nachdem die Erstvorstellung beim Xbox Games Showcase im Juli 2020 viel Kritik und Ernüchterung hervorgerufen hatte.

Das verbesserte Halo glänzte im Juni 2021 nicht nur mit deutlich aufpolierter Grafik und allgemein verbesserter Optik sowie Präsentation, sondern auch durch spannende Spielkonzepte und Features, die erste glückliche Ausgewählte ab dem morgigen Donnerstag ausprobieren dürfen. Dazu zählt beispielsweise der vollständig kostenlose Multiplayer-Part des Spiels.

Erste Einladungen verschickt

Wie abermals der bekannte Szene-Insider Tom Henderson am heutigen Mittwoch zu berichten vermochte, wurden die ersten Einladungs-Mails verschickt, die zum „Tech Preview“ von Halo Infinite einladen, welches vom 29. Juli bis zum 1. August 2021 stattfinden soll. Vom morgigen Donnerstag bis einschließlich Sonntag ist der Test also geplant.

In der entsprechenden Mail, die Henderson via Twitter teilte (allerdings nicht an ihn adressiert ist, sondern ihm zugespielt wurde) heißt es [übersetzt]:

„Herzlichen Glückwunsch! Du wurdest ausgewählt, um am kommenden Halo Infinite Multiplayer Technical Preview an diesem Wochenende, 29. Juli – 1. August, teilzunehmen. Diese E-Mail ist dafür da deine Auswahl zu bestätigen und dich darüber zu informieren, dass du in den nächsten Tagen per Mail und Wegpunkt Nachricht alle Details über diesen Flug erhältst, inklusive Anleitung zum Download des Pre-Release Builds.“

In den Kommentaren unter Hendersons Twitter Post bestätigen etliche Nutzende, dass die versandte E-Mail echt ist – inklusive Screenshots ihrer eigenen Einladungen. Checkt also besser eure Postfächer, falls ihr euch auch über das Halo Insider Programm angemeldet habt.

Angeblich sind es bislang ausschließlich Teilnehmende des Insider-Programms, die Einladungen für den ersten Halo Infinite Beta-Test erhalten haben. Dass die Beta überhaupt stattfindet, war bereits am gestrigen Dienstag über den offiziellen Halo Twitter Kanal angekündigt worden.

Um 23 Uhr unserer Zeit soll es am heutigen Mittwoch – passend zum Start des Beta-Wochenendes – einen Livestream geben, in dem weitere Details zum „Halo Infinite Multiplayer Technical Preview“ geben soll. Vom Inhalt bis hin zur Erklärung, wie ihr spielen könnt, sofern ihr zu den glücklichen Auserwählten gehört.

Im Livestream zum Start dabei sein

Dabei sein könnt ihr wahlweise auf YouTube oder Twitch. Letztgenannten Stream haben wir euch direkt eingebunden:

Berichtet wurde bereits im Vorfeld, dass es in der anstehenden Halo Infinite Beta einen starken Fokus auf die Bots im Spiel geben soll. Demnach gebe es eine extra Playlist, in der immer vier menschliche Spielende gegen vier Bots auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden antreten sollen. Der zweite Schwerpunkt des Tests sei die Akademie, die ebenfalls bereits vorgestellt wurde.

Dabei handelt es sich um ein brandneues Testgelände, in dem ihr euch aufwärmen, Waffen ausprobieren und viele weitere Dinge üben könnt, bevor ihr euch in die Multiplayer-Partien stürzt. Auch hier trefft ihr selbstverständlich auf KI-Gegner. Mehr zu den einzelnen Features im Halo Infinite Multiplayer erfahrt ihr hier:

Halo Infinite Multiplayer – Alle Details im Überblick