„Big News“ gab es pünktlich zur Geisterstunde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag noch einmal von den Horrorcamp 2020 Akteuren. Wenige Stunden vor dem Start des von vielen mit Spannung erwarteten Events rund um Knossi, Sido, UnsympathischTV und MannyMarc veröffentlichten die vier Geisterjäger einen ganz eigenen und offiziellen Song zum Horrorcamp.

Das Lied hört auf den Namen „Keine Angst“ und ist sowohl bei Apple Music als auch bei Spotify, deezer und pandora verfügbar. Im 3:12 Minuten langen Track hat jeder der vier Dauergäste im Horrorcamp 2020 einen eigenen Part, natürlich wird mehr oder weniger gut gerappt.

Musikalische Talente – Unterhaltsamer Song

Mit Sido und MannyMarc hat man in dieser Kategorie natürlich prädestinierte Experten für eine solche Produktion an Bord. Auch Knossi selbst ist seit einiger Zeit in der Musik-Branche aktiv und gestaltete mit Produzent Dasmo insbesondere mit dem Song „Alge“ einen viele Millionen Mal geklickten Hit.

Anzeige

Trotz der musikalischen Erfahrung in der Gruppe bleibt die Qualität der Parts auf dem neuen Song „Keine Angst“ auf einem unterhaltsamen, aber unserer Einschätzung nach nicht bahnbrechenden Niveau. Um die Vorfreude der Fans auf das um 18:30 Uhr startende Event noch weiter zu steigern reicht das spaßige Stück Musik aber allemal. Als Composer wirkten zudem sowohl Supafunk als auch Frauenarzt an Song mit.

Nagut, vielleicht geht gerade die Hook nach dem zweiten oder dritten Mal hören sogar gut ins Ohr…

Keine Angst – Knossi · Sido · Manny Marc · Sascha Hellinger

Der Countdown zum Horrorcamp läuft:

Ob die singenden Geisterjäger wirklich keine Angst vor den Schrecken haben, die Crew und Zuschauer in den kommenden zwei Tagen für sie bereithalten, werden wir erst ab dem heutigen Freitagabend erfahren. Die Show soll noch größer, interaktiver und besser werden als es das Angelcamp im Sommer des Jahres schon war:

Horrorcamp 2020: Noch 24 Stunden bis zum Start

Anzeige