Aktuell gibt es den Hardcore-Taktik-Shooter Insurgency: Sandstorm zum Nulltarif auf Steam. Wer bisher noch nicht die Gelegenheit hatte, das Game anzuzocken, der kann dies nun bis zum 1. April gratis tun. Wer sich in der Zwischenzeit von Sandstorm überzeugen konnte, bekommt den Shooter mit einem Rabatt von 50 % für 14,99 Euro.

Anzeige

Insurgency Sandstorm Version 1.6

Entwickler New World Interactive startet die Aktion anlässlich der neuen Version 1.6 – das Update bringt neben neuem Content auch die angekündigten Mod-Tools. Inhaltlich gibt es die neue Map Power Plant, zwei neue Waffen, und eine Erweiterung des Domination Modes auf die Bestandsmaps Refinery, Outskirts, Precinct, Summit und die neue Power Plant.

Mod.io Support

Bereits in der Insurgency-Roadmap angekündigt für dieses Jahr, ist mit dem Update 1.6 nun endlich auch ein Mod-Support in Insurgency-Sandstorm eingebaut worden. Der erste Teil von Insurgency hat seine Wurzeln in der Modding-Szene. So ist es ein historisch, logischer Schritt, dass auch Sandstorm endlich die nötigen Tools bekommt, damit die Szene sich an der Entwicklung beteiligen kann. Dies ermöglicht die Mod.io Integration. Diese erste Integration des Mod-Supports soll das Erstellen von Levels, Game Modes und Mutators ermöglichen. Das richtige Portal für Modder befindet sich hier: Insurgency Sandstorm mod.io

Neue Map: Power Plant

Mit der Version 1.6 erhält Insurgency: Sandstorm die neue Karte „Power Plant“. Dieser ist besonders auf heiße Close-Combat-Gefechte ausgelegt und besteht aus vielen verwinkelten Passagen. Um auf der Karte nicht die Orientierung zu verlieren, sind die ikonischen Spots der Karte – das Kraftwerk selbst – von vielen Punkten aus sichtbar. Der Schauplatz hat dieses Mal kein Wüsten-Setting sondern ist wesentlich grüner, was ein völlig neues Erlebnis für Insurgency: Sandstorm darstellt.

insurgency sandstorm power plant 1
Neue Map – Power Plant

Zwei neue Waffen

Die beiden neuen Waffen Tavor 7 und ACE 52 sind nun im Spiel verfügbar. Sie stehen der Advisor Klasse zur Verfügung, Tavor 7 für Security und ACE 52 für Insurgents. Die beiden vollautomatischen Gewehre haben ein großes Kaliber, welches sie zu sehr tödlichen Werkzeugen für sowohl den Nah- als auch den Fernkampf machen – sie durchschlagen dabei jeden Körperschutz.

Neben zahlreichen weiteren Verbesserungen und Anpassungen gibt es auch wieder neue Cosmetics (Headsets, Compression Shirt, Smooth Mask, Leather Jacket):

insurgency sandstorm version 1 6 cosmetics
Neue Gestaltungsmöglichkeiten für den Kampfeinsatz.

Die gesamten Patch-Notes gibt es hier: Version 1.6

Insurgency auf Steam:


Mehr zum Game gibt es hier: Insurgency: Sandstorm

Anzeige