Patch 2.09 für VALORANT steht ins Haus. Dieser verspricht uns nicht nur den neuen Spielmodus „Klonprogramm“, sondern auch endlich die neueste Karte „Breeze“ für eure Ranglistenspiele. Während die Map kürzlich noch aus dem Pool für das anstehende E-Sport-Major in Reykjavik gestrichen wurde, soll es in den normalen Ranked-Games nun also auch in die Karibik gehen.

VALORANT E-Sport: Riot Games schmeißt Breeze aus dem Mappool

Wer sich übrigens noch nicht so richtig gut auf Breeze auskennt, bekommt hier noch einmal die komplette Übersicht über den Aufbau der Wege, Punkte, Verbindungen und Locations.

breeze 1a
So sieht die Karte Breeze in der Übersicht aus. Quelle: Riot Games

Der neue Modus: Klonprogramm

Zusätzlich zur Integration von Breeze in den Ranglisten-Mappool, in dem Bind, Haven, Split, Ascent und Icebox mit der sechsten Karte nun zusätzliche Abwechslung bekommen, wird euch Patch 2.09 für VALORANT auch einen weiteren Spielmodus bringen. Dieser hört auf den Namen Klonprogramm und lässt euch Fähigkeiten so einsetzen, wie ihr sie noch nie gesehen habt, versprochen.

Anzeige

Einen ersten Teaser zum neuen Modus und weiteren Detail-Anpassungen zu anderen Maps und Agenten findet ihr im neuen Patch 2.09 Video: