Am heutigen Samstag fand der erste Tag des League of Legends Worlds 2019 Viertelfinales statt, der Wettkampf geht damit in die vierte Woche. Hier messen sich die acht stärksten Team der Welt. Bis in diese K.O.-Phase geschafft haben es: Splyce, G2 Esports, Fnatic, DAMWON Gaming, SK Teleon T1, Griffin, FunPlus Phoenix und Invictus Gaming. Im Bo5 geht es nun ums Halbfinale.

Während sich am heutigen Samstag Griffin gegen Invictus Gaming behaupten wollte, hatte es der europäische Traditionsteilnehmer Fnatic mit FunPlus Phoenix zu tun.

Viertelfinalspiele
So sieht die K.O.-Phase der Worlds 2019 aus. Quelle: Riot Games

Die Viertelfinalspiele: Duelle und Zeiten

Tag 1 – 26. Oktober:

12 Uhr: Griffin – Invictus Gaming

17 Uhr: FunPlus Phoenix – Fnatic

Tag 2 – 27. Oktober:

12 Uhr: SK Telecom T1 – Splyce

17 Uhr: DAMWON Gaming – G2 Esports

Ergebnis des 1. Tages – Zwei mal 3:1

Im ersten Duell schaffte es Invictus Gaming mit einem 3 zu 1 gegen Griffin als erster Teilnehmer der Worlds 2019 ins Halbfinale und steht damit als eines der vier besten Teams der Welt fest. IG dominierte dabei in drei Spielen (Match 1, 2 und 4), nur in Runde 3 konnte Griffin seine Stärke zeigen. Das Spiel wurde somit bereits nach Abschluss der 4. Partie entschieden, ein fünftes Duell musste nicht mehr her.

Ein ähnlicher Verlauf sollte sich auch im zweiten Spiel des Tages zeigen. Die Partie FunPlus Phoenix gegen Fnatic entschied sich ebenfalls 3 zu 1 für FunPlus. Über drei Spiele konnte Fnatic nur einmal dominieren und als Sieger aus der Kluft hervorgehen. Somit ist einer der drei europäischen Hoffnungsträger auf den Titel ausgeschieden.

Am Sonntag geht es dann für Splyce und G2 Esports ebenfalls in die kritische Phase und den Einzug ins Halbfinale. Während sich Splyce bereits um 12 Uhr gegen SK Telecom T1 beweisen muss und als klarer Underdog in die Begegnung geht, wartet um 17 Uhr DAMWON Gaming auf den Mit-Favoriten G2 Esports.

Die Wiederholungen

Für alle Fans, die die Spiele des Viertelfinal-Samstags nicht live verfolgen konnten, haben wir nachfolgend alle Duelle in der vollständigen Wiederholung eingebunden.

GRF vs IG | Quarterfinal Game 1

GRF vs IG | Quarterfinal Game 2

GRF vs IG | Quarterfinal Game 3

GRF vs IG | Quarterfinal Game 4

FPX vs FNC | Quarterfinal Game 1

FPX vs FNC | Quarterfinal Game 2

FPX vs FNC | Quarterfinal Game 3

FPX vs FNC | Quarterfinal Game 4

Über League of Legends

LoL – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in League of Legends täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers Riot Games ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen eSport Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

Mehr zu den Worlds 2019:

Worlds 2019: Alle Duelle im Viertelfinale – Der Überblick

Worlds 2019: Es ist vollbracht – Auch Fnatic in der Endrunde