Innerhalb der Xbox-Präsentation auf der E3 wurde auch die Konsolen-Version des neuen Microsoft Flight Simulator angekündigt. Am 27. Juli wird das Spiel auf Next Gen Konsole Xbox Series X erscheinen. Überraschend war die Ankündigung, dass der Flight Simulator auch auf der kleineren Xbox Series S lauen wird. Spieler der neuen Xbox Series X|S Version erhalten außerdem Zugriff auf alle kostenlosen Welt-Updates, DLCs und realitätsgetreuen Flugzeuge, die für den Microsoft Flight Simulator erscheinen.

Im Microsoft Flight Simulator können die Spieler ihre Flugfähigkeiten vom Leichtflugzeug bis zum Großraumjet unter Beweis stellen und sich den Tücken stellen, die das Echtzeit-Wettersystem mit sich bringt – einschließlich einer realistisch simulierten Wolkendecke und unterschiedlicher Wolkenschichten, Windgeschwindigkeit und -richtung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Regen und Blitzen. So wird Microsoft Flight Simulator zu einer dynamischen und lebendigen Welt. Angetrieben von Satellitendaten und cloudbasierter KI, können die Spieler den gesamten Planeten in erstaunlicher Detailtreue erkunden und auf über 37.000 Flughäfen landen. So warten 2 Millionen Städte, 1,5 Milliarden Gebäude, echte Gebirgszüge, Straßen, Bäume, Flüsse, Tiere, realistischer Straßenverkehr und vieles mehr auf die Spieler – nun auch auf der Microsoft Xbox. Das Spiel soll zudem weiterhin ständig mit Welt Updates erweitert werden, wie Japan, USA, Frankreich, Benelux, Großbritannien und Irland.

Microsoft Flight Simulator – Xbox Series X|S Gameplay Trailer:

Externe Flughardware für Xbox

Die größte Frage ist natürlich, ob sich der Microsoft Flight Simulator auf der Xbox auch mit externer Flughardware steuern lassen wird, wie Joysticks, Pedale und Co. – Microsoft hält sich diesbezüglich noch gedeckt, verkündet aber, dass man mit weiteren Partner zusammenarbeiten würde, die spezielle Peripheriegeräte für die Xbox Series X|S entwickelten, um das Spielerlebnis noch intensiver zu machen.

EDIT: Mittlerweile hat Turtle Beach eine hervorragende, neue Joystick-Kombi für die Xbox Series X | S vorgestellt:

Turtle Beach VelocityOne Flight: Neue Xbox-Hardware für Microsoft Flight Simulator

Kostenlose Top Gun Erweiterung

Anlässlich der Filmpremiere von Top Gun: Maverick am 19. November 2021 können sich die Spieler zudem auf eine kostenlose Erweiterung freuen und in die Rolle der Top Gun U.S. Navy Soldaten schlüpfen. Das Paket wurde in Partnerschaft mit Paramount Pictures entwickelt.

msfs top gun maverick
Die Spieler können sich bald als Top Gun Pilot in die Lüfte erheben.