In der zweiten Jahreshälfte 2019 hat Microsoft in Sachen Controllerdesign noch einmal tief in die kreative Kiste gegriffen. Mit zahlreichen neuen Optiken kamen teils limitierte Spezialversionen der Xbox Wireless Controller auf den Markt. Von der „Gears 5 Kait Diaz Limited Edition“, über die „Sport Blue Special Edition“ bis hin zur „Fortnite Special Edition“ ist alles mit von der Partie.

In einem neuen Teaser-Video stellen die Macher die neuesten gestalterischen Kniffe noch einmal in all ihrer Pracht vor. Wer das Design und die Handhabung der aktuellen Xbox Controller Serie mag, kann hier – ist man unvorsichtig – durchaus in eine Art Sammelfieber verfallen.

Xbox Wireless Controllers – 2019 Collection

Anzeige

Insgesamt werden fünft aktuelle Ausführungen präsentiert, die allesamt innerhalb der vergangenen sechs Monate auf den Markt gekommen sind. Preislich liegen die Modelle zwischen 64,99 Euro und 69,99 Euro. Lediglich die vorgeführte „Midnight Forces II Special Edition“ ist im deutschen Microsoft Store derzeit nicht zu finden. Im englischen Store ist die Variante für 59,99 US Dollar gelistet.

Xbox Wireless Controller – Gears 5 Kait Diaz Limited Edition:

https://www.xbox.com/de-de/xbox-one/accessories/controllers/gears-5-kait-diaz

Xbox Wireless Controller – Night Ops Camo Special Edition:

https://www.xbox.com/de-de/xbox-one/accessories/controllers/night-ops-camo-special-edition

Xbox Wireless Controller – Fortnite Special Edition:

https://www.xbox.com/de-de/xbox-one/accessories/controllers/fortnite-se

Xbox Wireless Controller – Sport Blue Special Edition:

https://www.xbox.com/de-de/xbox-one/accessories/controllers/sport-blue-special-edition

Lohnt sich überhaupt noch ein Kauf?

Alle besorgten Spieler, die sich eventuell Gedanken darüber machen, ob sich aufgrund der in den Startlöchern stehenden Xbox Series X überhaupt noch ein Kauf eines „Current-Gen“ Controllers lohnt, der darf beruhigt sein. Microsoft gab bereits im Rahmen der offiziellen Enthüllung der Konsole während der Game Awards 2019 bekannt, dass zwar für die nächste Konsolengeneration ein neuer Controller erscheinen wird, aber auch die bisherigen Bedienelemente weiter verwendbar bleiben sollen.

Details zum neuen Controller:

  • Form und Größe „präzisiert“ (minimal kleiner)
  • Dedizierter Share-Button
  • Anpassung des D-Pad Designs
  • Volle Nutzbarkeit für Xbox One, Xbox Series X sowie PC
Anzeige