NIS America hat einen neuen Trailer zum kommenden Rollenspiel MONARK veröffentlicht. Dieser stellt die Protagonisten vor, die sich dem Wahnsinn der Otherworld gegenüberstellen. In MONARK begegnen Spieler nicht nur äußeren Gefahren, sondern sie müssen auch gegen sich selbst bestehen. Die Shin-Mikado-Academy ist in einen angsteinflößenden Nebel gehüllt. Die Spieler müssen ihr Ego entwickeln und Pakte brechen, die von den Pactbearers auferlegt wurden. Nur so kann der korrumpierende Nebel bekämpft werden.

MONARK erscheint im Frühjahr 2022 für Nintendo Switch, PlayStation 5 und PlayStation 4.

MONARK: Die Charaktere

Diese Charaktere trefft ihr in MONARK an:

  • Vanity – Protagonist
  • Hope – Nozomi Hinata
  • Gluttony – Ryotaro Date
  • Faith – Shinya Yuda
  • Sloth – Kokoro Surugadai

Über MONARK

Die Shin-Mikado-Academy wird durch einen mysteriösen sowie tödlichen Nebel umhüllt. Um den dort eingeschlossen Freunden zu helfen, müssen die Spieler die Otherworld betreten, eine von Dämonen besiedelte Dimension abseits der realen Welt. In dieser rätselhaften Domäne muss die Authority of Vanity gezielt genutzt werden, um ein Bataillon an Fiends zu beschwören. Die Kraft der Fiends hängt dabei vom Ego des Meisters ab.

Während des Spiels wechseln die Spieler zwischen den Welten, erkunden den Nebel in der echten Welt oder fechten Kämpfe in der mysteriösen Otherworld aus. Dabei müssen sie Verbündete zur Hilfe rufen, sich gegen Gegner zur Wehr setzen und die Geheimnisse der Akademie enthüllen. Eine der größten Herausforderungen dabei ist das eigene Ich, denn es besteht die Gefahr, verrückt zu werden und sich selbst zu zerstören.

In der Otherworld tauchen die Spieler in ein dunkles Reich ein, in dem die Realität mit dem eigenen Ego kollidiert. Abhängig von der eigenen Verfassung verändern sich auch die Fiends und ihre Fähigkeiten. Im Laufe des Spiels schaltet man verschiedene Fiends frei, die man in den Kampf schicken kann. Das dynamische Taktik-System ermöglicht es, die Einheiten auf dem Kampffeld strategisch zu verteilen und so die Oberhand über die Gegner zu bekommen.

Die mysteriösen Welten werden in MONARK mit einem surrealen, dunklen Neo-Fantasy-Stil und ihren Charakteren zum Leben erweckt.


Mehr zu MONARK:

MONARK: Opening Song zum neuen Anime-Spiel veröffentlicht