EDIT – Die Folgen sind nun endlich da: Neue Naruto Shippuden Folgen auf Netflix


Okay, jetzt bitte einmal durchatmen. Fertig? Gut. Mittlerweile haben wir selbst schon ein schlechtes Gewissen allen Fans gegenüber – auch wenn wir ja gar nichts dazu können. Man bekommt ja beinahe ständig einen Schock, wenn es eine neue Nachricht zu den fehlenden Naruto Shippuden Folgen auf Netflix gibt.

Aber: Ja, die neuen Folgen von Naruto Shippuden sollen tatsächlich im März kommen. Wenn man sich allerdings den aktuellen Tweet von Netflix anschaut, dann bekommt man fast schon wieder Herzaussetzer. Da steht im März kommen Staffel 11 bis 21 hinzu. Wozu diese Eingrenzung? Sind das wirklich alle Staffeln?

Netflix Tweet:

Anzeige

Wir denken euch hier beruhigen zu können. Bislang gab es die Staffel 1 bis 10 von Naruto Shippuden auf Netflix. Das heißt, dass man hier im März mit der Staffel 11 direkt anknüpft. Doch warum nur 21 Staffeln und nicht 26? Wir können euch sagen, dass die 21 Staffeln ziemlich wahrscheinlich alle 500 Folgen von Naruto Shippuden beinhalten. Oder anders gesprochen: Wenn Netflix von Staffel 11 bis 21 schreibt, sind damit endlich alle 500 Folgen über Netflix abrufbar.

Die Zahl 26 beruht auf der deutschen DVD-Einteilung der Staffeln. Dort passen weniger Folgen auf eine Scheibe. Dies entspricht also nicht der Staffeleinteilung, der im TV gesendeten Folgen.

Wir hoffen, dass wir damit richtig liegen und wünschen euch eine kurze Wartezeit bis zum 31. März – dann sollen die neuen Naruto Shippuden Folgen auf Netflix freigeschaltet werden.