Bald ist es soweit. In wenigen Tagen kommt der neue Overwatch Champion Baptiste auf die Live Server. Das gab Entwickler Blizzard kürzlich über Reddit und Twitter bekannt. Demnach sei der kommende Dienstag, 19. März, der offizielle Releasetag.

Bereits nach der offiziellen Vorstellung des 30. Overwatch Charakters hatten wir euch HIER eine ausführliche Vorstellung über die Fähigkeiten und Tools von Baptiste gezeigt. Wer sich also im Vorfeld noch einmal alles in Ruhe anschauen möchte, klickt einfach noch einmal rein.

„Baptiste setzt eine Reihe experimenteller Waffen und Gerätschaften ein, um auf dem Gefechtsfeld Verbündete am Leben zu halten und Bedrohungen zu neutralisieren. Als kampfgestählter Feldsanitäter ist er nicht nur in der Versorgung von Verwundeten ausgebildet, sondern kann auch effektiv Gegner bekämpfen“, lautet der offizielle Beschreibungstext von Blizzard.

Mehr zu Baptiste

Wer sich auch einen optischen Eindruck von Baptistes Tools und Möglichkeiten machen möchte, kann dies HIER tun. Außerdem gibt Jeff Kaplan im folgenden Video einen ausführlichen Einblick in den neuen Helden.

Über Overwatch:

Der Helden-Shooter Overwatch aus dem Hause Blizzard Entertainment. Im Jahr 2016 veröffentlicht und zunächst als Team Fotrtess 2 Klon verschrien hat sich „Onlywatch“ mittlerweile zu einem erfolgreichen eSport Titel gemausert. Mit der Overwatch League schafft es Blizzard insbesondere als Branding in Nordamerika auf einen neuen Level des eSports.

Mehr dazu:

Overwatch: Der neue Supporter Baptiste im Detail

Erster Teaser: Baptiste wird der nächste Overwatch Held

 

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: