Das PUBG: BATTLEGROUNDS Update 13.2 ist bereits seit dem 8. September für PC erhältlich, es führt den neuesten Überlebendenpass: CRAZY NIGHT ein, der acht statt der üblichen sechs Wochen laufen wird. Außerdem können sich die Spieler über die beliebte P90 SMG als Waffe freuen, über den Porter als neues Fahrzeug, neue Gameplay-Features und das interaktive Wetter auf der Südkorea-Karte Taego. Mit der neuen Version gibt es zudem den Casual-Modus, der neuen Spielern einen leichteren Einstieg ins Spielgeschehen ermöglichen soll.

Am heutigen 16. September ist das neue PUBG Update nun auch für Konsole verfügbar.

PUBG Update 13.2 Patch Notes in der Videozusammenfassung:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Mehr zum Update 13.2 findet ihr hier:

PUBG Update 13.2: Neuer Überlebendenpass und Casual-Modus


Mehr PUBG News gibt es hier:

PUBG | PlayerUnknown’s Battlegrounds