Die erste inhaltliche Erweiterung zu Bethesdas First-Person Shooter RAGE 2 ist da. Am heutigen Donnerstag, 26. September, erschien „Rise of the Ghosts“ und sorgt mit einer neuen Geschichte, neuen Gegnern, einer neuen Region und vielem mehr für Abwechslung. Der DLC ist auch über den In-Game Store verfügbar und kostet in etwa 20 US-Dollar.

Worum geht’s?

Mit einer neuen Waffe und einer neuen Fähigkeit ausgestattet muss sich der Spieler in RAGE 2: Rise of the Ghosts einer alten Bedrohung stellen, die neu erwacht ist. Die Story führt den Spieler in die Overgrown City, wo die sogenannten „Ghosts“ nur darauf warten wieder die Macht an sich zu reißen. Das gilt es selbstverständlich zu verhindern.

Ähnlich wie in unserem Angespielt zu RAGE 2 bereits berichtet, dürfte sich die Erweiterung vor allem im Gameplay wieder super anfühlen. Bethesda muss das Rad an dieser Stelle nicht neu erfinden, manchmal tut es auch einfach mehr vom Bewährten.

RAGE 2 – Rise of the Ghosts Official Launch Trailer

Im Rise of the Ghosts Official Launch Trailer gibt es einen ersten Eindruck:

Mehr dazu:

RAGE 2: Das Erwachen der Geister folgt noch im September

Angespielt: Rage 2 – Bombastische Grafik-Ballerei