StartGaming NewsResidentvania - Ein Resident Evil Village Demake im Castlevania Gewand

Residentvania – Ein Resident Evil Village Demake im Castlevania Gewand

Verrückt! Indie-Entwickler OcO hat auf der Spieleplattform itch.io ein Resident Evil Village Demake veröffentlicht. Nach eigenen Angaben hätten OcO die ersten Stunden im neuesten Resident Evil Teil an die alten Castlevania-Klassiker von Konami erinnert. Daraus entstand die Idee, einfach beide Spiele miteinander zu mixen. Geboren war: Residentvania.

Das Fan-Game hat den Entwickler rund 2 Monate Arbeit gekostet. Sämtliche Grafiken wurden liebevoll von Hand gepixelt. Dabei nutzte OcO die ersten Level des Original Castlevania vom NES als Vorlage und kombinierte diese mit dem Schloss von Vampir-Lady Dimitrescu aus RE:Village. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und präsentiert den neuen Resident Evil-Teil in einem schicken Pixel-Art-Look und klassischem Retro-Gameplay.

Residentvania Trailer

Im Trailer könnt ihr euch das Resident Evil Village Demake anschauen:

Wenn ihr Lust bekommen habt, das Spiel selbst auszuprobieren, dann könnt ihr dies direkt auf der itchi.io-Seite von OcO tun: https://oco.itch.io/residentvania

Auch interessant:
Alexander Panknin
Alexander Pankninhttps://www.gaming-grounds.de/
1985 geboren. Mit Doom, Quake und SNES aufgewachsen. War selbst in der Indiegames-Szene aktiv und schreibt nun auf gaming-grounds.de über seine große Leidenschaft: Videospiele.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Letzte Artikel:

Besonders beliebt:

Ihr wollt Gaming-Grounds.de kostenlos unterstützen?

Das könnt ihr bequem bei eurer nächsten Amazon-Bestellung. (mehr dazu)

Lasst uns shoppen:
Amazon Affiliate-Link

Cookie Consent mit Real Cookie Banner