Die Zeit der eSport Weltmeisterschaften. In den vergangenen Tagen und Wochen kamen eSport Fans in den Genuss zahlreicher prominent besetzter Turniere. Viele internationale Wettbewerbe haben wir bereits hinter uns, andere folgen im weiteren Verlauf des Kalenderjahres 2019. Den Anfang machten im Juni die Rocket League Championship Series Season 7 Finals, es folgten die große Fortnite WM in New York, zuletzt der FIFA eWorld Cup, bei dem sich der deutsche Mohammed ‚MoAubameyang‘ Harkous zum Sieger küren konnte.

Weitere große eSport Titel wie Rainbow Six Siege mit dem „Six Major Raleigh 2019″, Dota2 mit „The International 2019“ und nicht zuletzt League of Legends mit der Weltmeisterschaft in Europa folgen, um nur einige Beispiele zu nennen. Der Fokus soll an dieser Stelle jedoch auf dem Rocket League eSports liegen, da dort nun ein Rückblick auf das größte Turnier des Jahres möglich ist.

Anzeige

Unter welchen Rahmenbedingungen die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr stattfindet ist indes noch unbekannt. Gespannt dürfen wir in Bezug darauf auf Neuigkeiten aus dem Hause Psyonix als auch Epic Games warten. Die aktuelle Saison in Rocket League nähert sich bereits dem Ende, weshalb schon bald neue Details dazu bekannt werden könnten.

Ein Blick zurück

Kürzlich haben die Verantwortlichen hinter der Season 7 Rocket League World Championship das offizielle RLCS – Season 7 World Championship Aftermovie veröffentlicht, welches noch einmal die spannendsten und emotionalsten Momente des gesamten Turniers zusammenfasst und auf weitere Wettkämpfe einstimmt.

Über Rocket League

Autos und Fußball? Eine Komination die eigentlich gar nicht schlecht werden kann. Nach diesem Motto hat Entwickler Psyonix einen Titel geschaffen, der das Motto „Easy to learn, hard to master“ zu 100 Prozent verinnerlicht hat. Als Nachfolger des Spiels „Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars“ (SARPBC), dem wohl längsten Spieletitel der Welt, hat es Rocket League in die Herzen der eSport Fans geschafft.

Mehr zu den Season 7 RLCS Finals:

Rocket League Weltmeister: Renault Vitality macht das Rennen

Rocket League World Championship: Alle Zeiten, alle Spiele

Anzeige
Anzeige / Affiliate Links
Rocket League [PC Code]
  • All- neuen Saison-Modus , dass die Spieler , um eine vollständige Einzelspieler-Erlebnis zu genießen
  • Umfangreiche Battle-Car -Anpassungen mit mehr als 10 Milliarden mögliche Kombinationen
  • Addictive 8- Spieler- Online-Action mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Größen und Konfigurationen Team
  • Erstaunlich 2-, 3-, und 4-Spieler- Splitscreen-Modus , die lokal Online gegen andere Spieler Splitscreen gespielt oder aufgenommen werden können
  • Competitive Cross-Plattform- Gameplay mit PlayStation4 Benutzer
Angebot
Rocket League: Ultimate Edition - [Xbox One]
  • Die Rocket League Ultimate Edition enthält alle bisher veröffentlichten DLC-Pakete wie z.B. Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars, Chaos Run uvm
  • Neue freischaltbare Gegenstände und Fahrzeuge, Statistik-Tracking, und Bestenlisten
  • Personalisiere dein Fahrzeug mit hunderten von verschiedener Artikel
  • 4-Spieler-Splitscreenmodus, 8-Spieler-Onlinemodus, Wettkampf- und Übungsmodus, spezielle Wiedergabelisten im Mutator-Style, Unterstützung für Privatspiele
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
Angebot
Xbox1 Rocket League: Collector’S Edition (Eu)
  • The base game and additional DLC content including Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars and Chaos Run.
  • DLC packs will be on the disc with the base game. The 4 cars will be on a card with a single code. Lithograph print
  • Season Mode that allows players to enjoy a full single-player experience.
  • Extensive Battle-Car customisations with more than 10 billion possible combinations.
  • Unlockable items and vehicles, stat tracking, leaderboards, and more.