300 Jahre der Tyrannei. Eine mysteriöse Maske. Verlorener Schmerzen und Erinnerungen. Zusammen mit einem geheimnisvollen Mädchen gilt es die Unterdrücker zu stellen. In Tales of Arise erwartet die Spieler eine Befreiungsgeschichte mit vielen tollen Charakteren. Das Spiel mit Next-Gen-Grafik von Bandai Namco ist der neue Teil des Tales-of-Franchise und ist am heutigen Freitag, 10. September für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S erschienen.

Die Tales of Arise Demo ist weiterhin für Konsolen und ab heute auch für PC erhältlich.

Tales of Arise Launch Trailer:

Über Tales of Arise

In Tales of Arise schlüpfen die Spieler in die Rolle von Alphen und Shionne, die sich in ihrem Kampf zusammenschließen, um Dahna von der Herrschaft von Rena zu befreien. Auf ihrer Reise treffen sie auf eine bunte Truppe, Rinwell, Law, Kisara und Dohalim, die sich ihrer Sache anschließen.

Mit einer originellen Besetzung von Charakteren, einer dramatischen Handlung, dynamischen Kämpfen, atemberaubenden Umgebungen und einigen klassischen Tales Of-Elementen, markiert Tales of Arise einen Neuanfang für das berühmte JRPG-Franchise. Tales of ARISE trägt die DNA der Franchise in sich, geht aber mit dem von BANDAI NAMCO Studios entwickelten „Atmospheric Shader“ noch weiter in die Tiefe und verleiht der Grafik einen neuen Touch, der sie wie handgezeichnet aussehen lässt. Dies erhöht die Immersion der Spieler, zusammen mit einer lebendigen neuen Welt, in der sie zahlreiche Biome erforschen werden. Auch die Kämpfe wurden weiterentwickelt, indem mehr direkte Effekte und Angriffe hinzugefügt wurden. Dies soll ein noch besseres Kampfgefühl vermitteln und ein direkteres Feedback ermöglichen.


Mehr zu Tales of Arise:

Tales of Arise: Opening Movie stimmt auf Release im September ein