. Bei den gibt es große Veränderungen im Bereich. Nachdem die Enten aus zuletzt Zuwachs im Amateur--Bereich angekündigt hatten (wir berichteten), gibt es nun auch einen des Hauptteam.

Zuletzt hatte das Counter-Strike Linup noch einen starken dritten Platz bei den 99Damage-Finals in Berlin belegt, nun folgt der doch etwas überraschende Abschied von Adrian ‚Aika‘ Schunke und Co.

zu expert

Nach Angaben der Peiner Organisation wechselt das Team, welches zwei Saisons lang unter der Ducks Flagge gespielt hatte, vollständig zu expert . Die Entscheidung sei dabei bereits vor etwa vier Wochen gefallen, heißt es weiterhin. Demnach hätten sich die Verantwortlichen Niklas Timmermann und Thorsten Mohr getroffen und den beschlossen.

Die wollen dem Team nach eigener Aussage keine Steine in den Weg legen und erteilten deshalb dem gesamten die sofortige Wechselfreigabe in Richtung expert. Doch zurückziehen wollen sich die Peiner, die bereits seit 10 Jahren im eSport aktiv unterwegs sind, aus dem Counter-Strike Segment nicht.

Neues Team steht bereit

Nur wenige Stunden nach der Bekanntgabe des Abgangs des bisherigen Rosters präsentierten die Ducks das neue , welches ab sofort für die Enten im kompetitiven Shooter aus dem Hause Valve antreten wird. Die neuen Spieler werden von Coach Marco ‚hyouka‘ Schlösser betreut und freuen sich auf eine spannende Zeit bei der traditionsreichen Organisation.

Das Team setzt sich aus folgenden Spielern zusammen:

  • Yannick ’neviZ‘ Baumhöfner
  • Andreas ’synx‘ Trapp
  • Jason ‚delkore‘ Müller
  • Pascal ’nky‘ Maas
  • Elias ‚pony‘ Fischhaber
  • Marius ‚Cargo‘ Baschnagel (Sub)

Auch seitens der Ducks freut man sich auf die neuen Gesichter. In einem gemeinsamen Statement der Chief Gaming Officer ‚Kris‘ und ‚Freshi‘ heißt es:

“Nachdem feststand, dass uns Aika und Co. verlassen werden, haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Team gemacht. Nach einigen Gesprächen konnten wir uns dann mit dem Team rund um neviZ einigen. Das Team ist hochmotiviert, in der nächsten Saison anzugreifen und für die ein oder andere Überraschung zu sorgen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit! Danke an dieser Stelle auch an unsere Sponsoren, allen voran be quiet!, die unser -Team tatkräftig unterstützen.”

Mehr zu den :

Playing Ducks im Breiten-eSport: Neues CS:GO Amateur-Lineup

10 Jahre Playing Ducks: Ein Zusammenschluss zum Jubiläum