Mit dem Voxel-basiertem Zerstörungsspiel Teardown ist Entwickler Tuxedo Labs ein Überraschungshit gelungen. Das Spiel ist seit Oktober 2020 im Early Access auf Steam und konnte bereits viele Spieler gewinnen, mit über 35.000 positiven Bewertungen. Ursprünglich als ein Ein-Mann-Projekt von Dennis Gustafsson gestartet, formte sich zwischenzeitlich ein eigenes Studio, welches nun seinen Sitz im schwedischen Malmö hat.

Am 21. April soll das zerstörerische Spiel mit dem Teardown 1.0 Update den Early Access verlassen.

Über Teardown

Teardown ist ein Voxel-basiertes Baukasten-Abenteuer, in dem die Spieler ihre Zerstörungsfantasien mit Vorschlaghämmern, Fahrzeugen, Sprengstoff und mehr ausleben können. Als Besitzer einer Abbruchfirma nimmt man Aufträge an, um verschiedene Objekte in Schutt und Asche zu legen. Allerdings gibt es dabei auch einige sehr zwielichtige Dinge zu erfüllen. So findet man sich schnell dabei wieder, Safes zu sprengen, Autos zu stehlen und Gebäude zu plündern irgendwo muss das Geld ja schließlich herkommen. Dabei muss man sehr einfallsreich vorgehen, um den perfekten Lösungsansatz zu erarbeiten. Einen vorgeschriebenen Weg gibt es dabei nicht. Hauptsache, die Mission führt zum Erfolg.

Teardown bietet eine 100 Prozent zerstörbare und interaktive Umgebungen. Es kann alles manipuliert und vernichtet werden. Das physikbasierte Gameplay von Teardown erfordert Strategie und Kreativität, um brenzlige Situationen zu vermeiden. Von der Überquerung tropischer Inseln bis hin zur Umgehung eines wütenden Tornados bietet Teardown eine große Vielfalt an Levels, die der Spieler erkunden und die Grenzen seiner Vorstellungskraft erweitern kann.

Zusätzlich zur Basiskampagne verfügt Teardown über eine robuste Modding-Community, die die Spieler dazu ermutigt, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und das Spiel zu ihrem eigenen zu machen. So lassen sich einzigartige Charaktere und Strukturen erschaffen. Neben den Missionen kann man aber auch einfach so etwas Dampf ablassen: Teardown verfügt über einen speziellen Sandbox-Modus, in dem die Spieler nach Herzenslust zerstören und demolieren können.

In der Version 1.0 erhalten die Spieler mehr Level, neue Fahrzeuge, Spielmodi und mehr. Schaut euch einfach mal den neuen Trailer an.

Teardown 1.0 Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.