Prime Matter und GoldKnights haben ein neues Video veröffentlicht, um uns ein paar Einblicke in das Gameplay des neuen Action-Rollenspiels The Last Oricru zu geben.

Das im tschechischen Prag entwickelte The Last Oricru entführt die Spieler in die mittelalterliche Fantasy-Welt von Wardenia. Darin übernimmt man die Rolle von Silver, der plötzlich aus einem Tiefschlaf in einer Kryokammer erwacht, nachdem er vor Jahren auf diesem mysteriösen Planeten gestrandet ist.

Schwerwiegende Entscheidungen

Während Silver diese mittelalterliche Spielwelt entdeckt, wird ihm mit der Zeit langsam bewusst, welche Last er trägt und welche Geheimnisse dieser Planet birgt. Außerdem stolpert er in eine politische Auseinandersetzung, in der er seinen Platz finden muss. Die Spieler werden ihm helfen, eine Entscheidung zu treffen. Ob richtig oder falsch, ist nicht immer ganz klar, aber Silver wird lernen müssen, mit den Konsequenzen umzugehen. Die Handlungen und Entscheidungen haben direkten Einfluss auf den Ausgang der Geschichte.

Gameplay im Video

Das neue Gameplay-Video stellt die wichtigsten Elemente des Spiels vor und entführt die Zuschauer mitten in den Bürgerkrieg um den Thron von Wardenia:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Das Singleplayer-Spiel, das auch lokal kooperativ gespielt werden kann, ist der erste Titel, der unter Prime Matter, dem neuen Premium-Publishing-Label von Koch Media, veröffentlicht wird.


Mehr zu The Last Oricru:

The Last Oricru: Actionreiches Koop-RPG im Video vorgestellt