Das VR-Rhythmusspiel Unplugged lässt digitale Gitarreros bereits seit vergangenem Jahr schwungvolle Performances auf die virtuelle Bühne bringen. Mit der Meta Quest (Oculus Quest) könnt ihr via Fingertracking so natürlich spielen wie nie zuvor. Erhältlich ist die Air Guitar-Sim aber auch auf Steam für PC-VR. Mit dem Riff Pack erscheint nun ein DLC-Paket, welches die bisherige Songliste erweitert.

Enthalten sind vier neue Songs, welche jeweils vier verschiedene Schwierigkeitsgrade und einen Übungsmodus mitbringen. Vertigo Games und Anotherway wollen die Musikbibliothek von Unplugged regelmäßig erweitern. Der Riff Pack DLC ist also nur der Anfang.

Riff Pack Trackliste:

  • Gossip Standing in the Way of Control
  • Muse Won’t stand Down
  • Rob Zombie Crow Killer Blues
  • Slayer South of Heaven

Der neue DLC erscheint am 14. April für Meta Quest und auf Steam und soll 5,99 Euro kosten.


Mehr zu Unplugged: Air Guitar

Unplugged: VR-Spiel lässt euch auf Oculus Quest zum Rockstar werden