Blizzard hat bereits im Rahmen der ersten WoW Classic Veröffentlichung im August 2019 bestätigt, dass auch E-Sport durchaus ein Thema für die Neuauflage des wohl berühmtesten Mmorpg aller Zeiten ist. Im Juni 2020 dann wurde mit dem WoW Classic Summer Bowl ein waschechtes 10 vs.10 Turnier ausgerichtet, bei dem sich Teams aus Europa und Nordamerika in der legendären Kriegshymnenschlucht messen konnten.

Klar, die Möglichkeiten waren vor dem Release von TBC Classic durch die fehlende Arena begrenzt. Dies ist nun seit wenigen Wochen nicht mehr der Fall. Mit der Burning Crusade Classic Veröffentlichung hielten auch die Arenen als neuer und kompetitiver PvP-Modus wieder Einzug in World of Warcraft Classic. In der vergangenen Woche startete dann auch offiziell die erste Arena-Season.

WoW TBC: Arena Season 1 vor dem Start – Alle Infos

Das TBC Classic Arena Tournament

Doch damit nicht genug. Diese neue Möglichkeit nimmt Blizzard direkt zum Anlass, den damaligen Auftakt des WoW E-Sports erneut zu zelebrieren und kündigte in diesem Kontext das erste World of Warcraft Burning Crusade Classic Arena Tournament (kurz CAT) an.

Der erste kompetitive Wettkampf hält für die erfolgreichsten Teilnehmenden einen Preispool von 30.000 US-Dollar bereit, der zwischen den Regionen Amerika und Europa aufgeteilt wird. Stattfinden soll das CAT vom 23. bis zum 25. Juli 2021 und wird dabei sowohl auf YouTube als auch auf Twitch live übertragen.

Die besten 10 Prozent aller Spielenden erhalten außerdem den Titel „Bezwinger“, der in der gesamten Scherbenwelt die Crème de la Crème der Arenawettkämpfer auszeichnet, kündigt Blizzard an.

Der Zeitplan im Überblick

TBC Classic CAT 2021 timetable
Der Zeitplan für das erste CAT. Quelle: Blizzard

Der Ablauf: Von Anmeldung bis Belohnung

  • Anmeldung: AB SOFORT bis zum 9. Juli möglich. Registriert euch auf Gamebattles für Nordamerika und Europa.
  • Qualifikationsrunden: 17. bis 18. Juli
    • Format: 3vs3, Best of 3 im Doppel-K.o.-System
  • Übertragungen der Top 8: 23. bis 25. Juli
    • Format: 3vs3, Best of 5 im Doppel-K.o.-System
  • Preis: 30.000 USD, aufgeteilt auf 15.000 USD pro Region
    • 1. Platz: 5.000 USD
    • 2. Platz: 3.500 USD
    • 3. Platz: 2.000 USD
    • 4. Platz: 1.500 USD
    • 5. & 6. Platz: 1.000 USD
    • 7. & 8. Platz: 500 USD
  • Bezwinger: Die besten 10 % der Spieler dürfen ihr Geschick in der Arena erneut mit dem Titel „Bezwinger“ zur Schau stellen!

Im Livestream dabei sein

Wer die Action nicht verpassen will, kann sich direkt diesen Beitrag oder eingebundenen Stream vormerken, um alle Matches im Juli verfolgen zu können.