Das lange Warten auf neuen Among Us Content hat am heutigen Mittwoch ein Ende! Im Laufe des Abends soll die neue und bislang größte Karte im Indie-Hit veröffentlicht werden, an der das kleine Entwicklerteam in den vergangenen Monaten intensiv gearbeitet hat. Angekündigt wurde die Map The Airship bereits Ende vergangenen Jahres im Rahmen der Game Awards.

Im Anschluss nahm sich das Innersloth Team die nötige Zeit, um die neue Karte und die damit verbundenen Neuerungen fertigzustellen und die Features zu optimieren. Nun scheint der Punkt erreicht, an dem man das Luftschiff mit all den Crewmates und auch Impostern teilen möchte.

The Airship wird übrigens im Rahmen eines kostenlosen Updates veröffentlicht und somit allen Spielenden zur Verfügung stehen. Kaufen könnt ihr pünktlich zum Release lediglich ein neues Bundle an kosmetischen Gegenständen, die euch euren Charakter weiter mit lustigen Hüten, Frisuren und Outfits gestalten lassen. Ach – und eine neue Kill-Animation gibt es auch noch obendrauf.

Wann können wir spielen?

/UPDATE: Wie Innersloth mittlerweile kommuniziert hat, wird das Update um 20 Uhr freigeschaltet. Viel Spaß!


Originalmeldung:

Wir wissen schon. Ja, Arbeit, Skins, Mühe – alles gut und schön. Aber die alles entscheidende Frage, die sich wohl alle Among Us-Enthusiasten am heutigen Mittwoch stellen ist doch die nach der Uhrzeit, zu der die Karte veröffentlicht wird und wann wir denn nun endlich spielen können.

Das Problem daran: Die Antwort auf diese Frage ist nicht eindeutig. Denn Innersloth hat sich dazu bislang noch nicht konkret geäußert. Falls das zugehörige Update als neues Spiel gewertet wird, könnte es um 19 oder 21 Uhr losgehen – alternativ bliebe der Release um Mitternacht, um die eigene Deadline der Veröffentlichung am 31. März noch so eben einzuhalten.

Behaltet von jetzt an auf jeden Fall den offiziellen Among Us Twitter Account im Auge, der euch mit ziemlicher Sicherheit auf dem aktuellen Stand halten wird.

Schon jetzt sind sich die Entwickler selbst unsicher, ob die Server den Ansturm auf die neue Karte am Abend standhalten können und bitten die Fans ebenfalls genau dafür die Daumen zu drücken. Es ist schon fast mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu sagen, dass es in der Anfangsphase nach dem Launch zu technischen Komplikationen kommen wird.

Was steckt in The Airship?

Die neue Karte schickt euch auf ein Luftschiff, welches von der reinen Spielfläche die bislang größte Karte in Among Us bietet. Im Verlauf der Runden werdet ihr zudem auf viele neue Aufgaben stoßen, die es in altbekannter Rätsel-Manier zu lösen gilt, während ihr die Imposter im Nacken sitzen habt.

Hinzu kommen verschiedene Start-Räume, ein vorläufiges Account-System, welches in naher Zukunft weiter ausgebaut werden soll und vieles mehr. Unseren ausführlichen Vorbericht zu The Airship findet ihr hier:

Among Us bekommt neue Map – „Airship“

Noch detailliertere Infos zum großen Update bekommt ihr im Entwickler-Blog.


Among Us Airship sorgt für riesiges Comeback:

Among Us: Neuer Imposter-Boom durch Airship Map