Vom 9. bis 12. September starten die vier Helden Knossi, Sido, Manny Marc und Sascha mit dem Angelcamp 2 für 72 Stunden wieder voll durch. In dieser Zeit könnt ihr zusammen mit den beliebten Streamern die zweite Ausgabe des chilligen Formats erleben. In diesem Jahr setzen Knossi und Co. dem Ganzen aber die Krone auf…

Das wohl üppigste Highlight dürfte im Vorfeld wohl schon das Hausfloß sein, dass Youtuber Marius Angeschrien zusammen mit Kollege Pascal Thiel und Freunden für das Angelcamp 2 gebaut hat. Die Arbeiten gingen offensichtlich gut voran und bereits eine Woche vor dem Event ist das Hausfloß nun fertiggestellt. Marius und Kollegen lassen das Gefährt in einem neuen Video erstmalig zu Wasser und starten den Schwimmtest. Im Video hört ihr übrigens auch den neuen Angelcamp Song, den solltet ihr nicht verpassen.

Tatsächlich macht der hölzerne Bau auf Kunststofffässern eine recht gute Figur. Ein wenig schwankend, hier und da ächzt es noch unheilverkündend, aber die Jungfernfahrt hat das Hausfloß bestens überstanden. Das Hausfloß ist modular aufgebaut und besteht aus einigen mehr oder weniger handlichen Teilen, welche das Team für den Transport demontieren kann. Eine ziemlich spannende Konstruktion.

Der nächste „Ausritt“ startet zusammen mit dem Angelcamp 2 – wir dürfen also schon gespannt sein: Vor allem, wenn die vier beliebten Camp-Chaoten zusammen in See stechen. Wird das Hausfloß den Anglerfreuden standhalten können?

Hausfloß Schwimmtest

Hier könnt ihr euch die erste Fahrt vom Hausfloß noch mal in Ruhe anschauen:

Eure Meinung:

Was haltet ihr von der Konstruktion? Würdet ihr auch gerne mal ein solches Hausfloß besteigen?
0
Was haltet ihr von der Konstruktion? Würdet ihr auch gerne mal ein solches Hausfloß besteigen?x

Die Reaktion von König Knossi auf das fertige Hausfloß könnt ihr euch hier anschauen:

Angelcamp 2: Startzeit, fertiges Hausfloß und mehr