Heute es wieder so weit: Der gruseligste Tag des Jahres fällt an. So könnt ihr auf eurer Insel in Animal Crossing New Horizons am heutigen 31. Oktober zusammen mit euren Mitbewohnern und Freunden die Ankunft von einem ganz besonderen Gast erwarten. Jakob, der Prinz von Halloween kommt zu Besuch und wird heute eine fette Gruselparty schmeißen.

Von 17 Uhr bis Mitternacht solltet ihr also unbedingt auf eurer Insel vorbeischauen – wenn ihr nicht gerade in echt um die Häuser zieht. Wenn ihr fleißig Bonbons in Nook’s Laden gekauft habt, könnt ihr diese nun an eure Mitbewohner verteilen und ihnen einen Streich spielen. Dafür erhaltet ihr dann im Gegenzug auch ein paar tolle Geschenke.

Am 1. Oktober habt ihr von Jakob bereits einen Brief bekommen, in dem er seine Ankunft angekündigt hat. Um euch darauf einzustimmen, hatte Jakob gleich ein Portrat von ihm beigefügt – das ist übrigens ziemlich cool, es leuchtet schaurig im Dunkeln. Bereits seit dem 28. Oktober werdet ihr verschiedene Inselpersönlichkeiten bemerkt haben, die bereits eine Verkleidung tragen. So hat Tom Nook ein paar Teufelshörnchen auf dem Kopf und Melinda trägt ihren orangefarbenen Hexenhut. Auch das Fernsehprogramm scheint sich seit Anfang des Monats etwas… geändert zu haben.

acnh halloween jakob brief
Prinz Jakob kündigt sich an…

Süßes oder Saures

Am heutigen Halloween-Tag erscheint der Himmel eurer Insel in einem mysteriösen lila Farbton und es steigt Nebel auf. Auf der Insel werdet ihr auch ein paar Kürbisse finden, die gruselig leuchten. So zum Beispiel vor dem Service Center. Ihr habt sicherlich die vergangenen Wochen bereits viele Deko-Artikel gesehen, die ihr in Nook’s Laden kaufen konntet. Halloween-Laternen, Kürbisse, etc. Mit diesen lässt sich die Insel ebenfalls perfekt schmücken. Auch konntet ihr bereits ein paar Kürbissetzlinge im Laden oder beim Gärtner-Faultier Gerd kaufen. Damit lassen sich tolle Kürbisse ziehen.

Eine entscheidende Rolle spielen die Bonbons, die ihr im Laden kaufen konntet. Pro Tag gab es nur ein Bonbon. Auch von manchen Nachbarn habt ihr vielleicht ein Bonbon erhalten, wenn sie gerade in Halloween-Bastellaune waren. Diese könnt ihr nun zu Halloween gegen Lollis oder Grusel-Items tauschen. Wenn ihr übrigens keine Bonbons habt, dann werdet ihr einige üble Streiche über euch ergehen lassen müssen – dies kann zu erstaunlichen Gesichtsbemalungen führen. Ihr könnt von euren Nachbarn außerdem die Emotion „Erschrecken“ lernen.

Jakob steht übrigens auf dem Festplatz. Ihr erkennt ihm an dem großen Kürbiskopf. Ihr solltet ihm Lollis schenken, dann hat er ein paar coole Items für euch. So könnt ihr von ihm eine Kürbiskutsche bekommen, Kürbisstab, die Jakob-Maske und das Jakob-Gewand. Auch ein paar Bastelanleitungen könnt ihr abgreifen: Kürbiskutsche, Kürbisstab.

Mehr zu Halloween in Animal Crossing New Horizons findet ihr in unserem ausführlichen Artikel vom vergangenen Jahr:

Happy Halloween: Digitales Gruselfest in Animal Crossing


Mehr ACNH News findet ihr hier:

Animal Crossing: New Horizons

Anzeige
Angebot Paladone Playstation...