Die Katze ist aus dem Sack. Am heutigen Montagabend haben Respawn Entertainment und EA offiziell den Start der ersten Apex Legends Season und damit einhergehend den Battle Pass angekündigt. Um 18 Uhr unserer Zeit geht es morgen, Dienstag, 19. März, los. Die erste Saison nennt sich „Wildes Grenzland“ und bringt im Battle Pass über 100 Belohnungen mit sich. Dabei gibt es, wie bereits aus anderen Titeln bekannt, für jeden Aufstieg neue Beute.

Das kann der Battle Pass

Darunter befinden sich Waffen-Skins, Banner-Rahmen, EP-Boosts und vieles mehr. Wer sich den Battle Pass für 950 Apex Münzen kauft, bekommt außerdem sofort drei thematische Wildes Grenzland Legenden-Skins dazu. Dabei handelt es sich um den Revolutionär-Skin für Lifeline, den Überlebender-Skin für Wraith und den Gesetzloser-Skin für Mirage.

Diese drei Skins werden beim Kauf des Battle Passes freigeschaltet. Quelle: Respawn Entertainment/Electronic Arts

Wer es nicht abwarten kann im Verlauf der gesamten ersten Season die Belohnungen freizuschalten kann außerdem ein Battle Pass-Bundle kaufen, welches nach dem Erwerb automatisch 25 Stufen des Passes freischaltet. Dieses Paket kostet dann allerdings 2.800 Apex Münzen. Aber auch wer kein Geld investiert, um den Battle Pass zu kaufen, kann diverse Gratis Belohnungen abstauben. Dazu gehören ein „Wilder Grenzland“ Skin für Octane, fünf Apex-Packs sowie 18 „Wildes Grenzland“ Statistik-Tracker.

Neue Legende Octane

Octane gesellt sich zu den Legenden in Apex Legends. Quelle: Respawn Entertainment/Electronic Arts

Wie bereits erwartet gesellt sich zum Start der Season am Dienstag außerdem die neue Legende Octane zu den spielbaren Charakteren. „Sonderlinge, Außenseiter, Herumtreiber und Gauner – bei den Apex-Spielen ist jeder willkommen! Achte am Himmel auf die neueste Legende der Spiele – Octane“, kündigen die Entwickler den Neuzugang an.

Auch auf Twitter kündigte Respawn Entertainment den Start der ersten Saison mit einem kurzen Teaser Video auf dem @PlayApex Account an.

Die lang ersehnten alternativen Warteschlangen, um Apex auch alleine oder im zweier Team spielen zu können, scheinen aber weiter nicht ins Spiel zu kommen. Zumindest zum Season Start werden wir wohl weiterhin zu dritt in die Grenzlande ziehen und Belohnungen sammeln.

Die Belohnungen in der Übersicht

Auch die Reihenfolge der einzelnen Belohnungen, wie ihr sie im Laufe der Season freischalten werdet, ist bereits bekannt. Nachfolgend die Details.

Über Apex Legends

Apex Legends (kurz AL) ist der aufstrebende Stern am Battle Royale Himmel. Das Spiel von Entwickler Respawn Enteratinment und Publisher Electronic Arts begeistert eine riesige Community auf dem PC, Xbox One und PlayStation 4. Auch im eSport wagt das Spiel mit einigen Ligen erste Gehversuche.

Mehr dazu:

Apex Legends: Launch Pads im Spiel aufgetaucht

Apex Legends Update: Season 1 lässt weiter auf sich warten

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: