In dieser Woche ist es endlich so weit! Blizzard feiert seinen 30. Geburtstag und veranstaltet passend dazu nach der ausgefallenen BlizzCon 2020 die eigene Hausmesse erstmals vollkommen digital. Das Ersatzevent hört auf den Namen BlizzConline und wurde in den vergangenen Monaten intensiv vorbereitet. Am 19. und 20. Februar, bis in die frühe Sonntagnacht und damit fast über das gesamte kommende Wochenende, wird Blizzard uns zahlreiche Neuigkeiten rund um die eigenen Spiele präsentieren.

Zwar kennen wir selbstverständlich noch nicht die großen Geheimnisse und Enthüllungen, die uns hoffentlich zahlreich bevorstehen, doch den groben Ablaufplan hat Blizzard nun verraten. Mit von der Partie werden folgende Spiele sein:

  • World of Warcraft
  • Hearthstone
  • Diablo
  • Overwatch
  • StarCraft

Unter anderem erwarten wir große Neuigkeiten zu Diablo 4 und halten auch eine Enthüllung der WoW Classic The Burning Crusade Server für sehr wahrscheinlich.

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Der Zeitplan im Überblick

Beginnen wird die BlizzConline 2021, wie schon die BlizzCons der vergangenen Jahre, ganz traditionell mit der Eröffnungszeremonie am Freitagabend. Um 23 Uhr unserer Zeit wird diese auf dem offiziellen Blizzard Kanal, aber auch über die Spielekanäle der oben aufgeführten Titel übertragen.

Anders als in den Jahren zuvor ist für die meisten Zuschauer aber nach der Eröffnungszeremonie noch nicht Schluss mit dem live dabei sein. Denn für die BlizzConline braucht ihr kein virtuelles Ticket zu erwerben. Stattdessen werden alle Ankündigungen, Panel, Talks und weiteren Programmpunkte kostenfrei für alle Interessierten verfügbar sein.

In der Nacht von Freitag auf Samstag, direkt im Anschluss an die Eröffnungszeremonie, schließen sich dann mehrere Programmpunkte an, die sich auf unterschiedliche Kanäle übertragen. Zunächst wird über die Zukunft von World of Warcraft gesprochen, es gibt Ein- und Ausblicke in und für Hearthstone, Diablo und hinter die Kulissen von Overwatch. Auch der StarCraft Legends Timeslot, in dem mehrere StarCraft Ikonen aus unterschiedlichen StarCraft-Epochen in Teams gegeneinander antreten, beginnt um 0:10 Uhr.

BlizzConline Freitag

  • 23 Uhr – 0:10 Uhr: Eröffnungszeremonie

BlizzConline Samstag

    • 0:10 Uhr – 0:40 Uhr: World of Warcraft – Wie geht es weiter?
    • 0:10 Uhr – 0:50 Uhr: Diablo – Wie geht es weiter?
    • 0:10 Uhr – 0:50 Uhr: Hinter den Kulissen von Overwatch 2
    • 0:10 Uhr – 0:55 Uhr: Hearthstone – Ein- und Ausblicke
    • 0:10 Uhr – 2:20 Uhr: StarCraft Legends

    • 0:40 Uhr – 1:10 Uhr: World of Warcraft – Ein- und Ausblicke
    • 0:50 Uhr – 2:20 Uhr: Die Stimmen von Overwatch
    • 0:55 Uhr – 2:40 Uhr: Hearthstone: Schlachtfeld-Showmatch
    • 1 Uhr – 1:40 Uhr: Podiumsdiskussion der Diablo-Entwickler
    • 1:20 Uhr – 2:40 Uhr: World of Warcraft: Die Stimmen des Jenseits
    • 1:40 Uhr – 2 Uhr: Diablo: Broms Welt der schaurigen Schrecken

    • 2 Uhr – 2:40 Uhr: Diablo: Ein- und Ausblicke
    • 2:20 Uhr – 2:40 Uhr: Overwatch: Die Entstehung der Musik
    • 2:20 Uhr – 2:40 Uhr: Zurück zu den Anfängen: Die ersten Jahre von Blizzard
    • 2:40 Uhr – 2:50 Uhr: BlizzConline, Tag 1 – Zusammenfassung

BlizzConline Sonntag

Der zweite Teil der Show beginnt dann am späten Samstagabend und erstreckt sich bis in die Nacht zum Sonntag. Hier geht es weniger um Enthüllungen und Neuigkeiten, als vielmehr um die Kunst hinter der Entwicklung unterschiedlicher Bestandteile der berühmten Franchises.

    • 23:05 Uhr – 1:25 Uhr: BlizzConline präsentiert: Eine Diablo-Kampagne von Critical Role
    • 23:05 Uhr – 0:05 Uhr: World of Warcraft: Thralls Entwicklung
    • 23:05 Uhr – 0:05 Uhr: Overwatch: Schöpfungen der Community im Workshop
    • 23:05 Uhr – 0:10 Uhr: Künstler bei der Arbeit: Die Schwarmmutter in Diablo, Teil 1
    • 23:05 Uhr – 0:35 Uhr: Künstler bei der Arbeit: CarBot Animation
    • 23: 10 Uhr – 1:20 Uhr: Hearthstone: Streamer-Showdown

    • 0:05 Uhr – 0:15 Uhr: Der Sound von World of Warcraft: Shadowlands
    • 0:05 Uhr – 1:15 Uhr: Overwatch League: Handarbeiten mit Soe
    • 0:10 Uhr – 1:25 Uhr: Künstler bei der Arbeit: Die Schwarmmutter in Diablo, Teil 2
    • 0:15 Uhr – 1:25 Uhr: World of Warcraft – Kochecke
    • 0:35 Uhr – 1 Uhr: Das Blizzard-Atelier: Tracer
    • 1 Uhr – 1:25 Uhr: Das Blizzard-Atelier: Markgraf Krexus
    • 1:15 Uhr – 1:25 Uhr: Das Blizzard-Atelier: Roadhog
    • 1:20 Uhr – 1:25 Uhr: Hearthstone: Ratschläge von Bob dem Braumeister

    • 1:25 Uhr – 1:30 Uhr: Abschluss der Show

Nebst dieser Erstausstrahlungen der einzelnen Panels und Shows gibt es zu weiteren Uhrzeiten teils Wiederholungen für einige der wichtigen Events am Samstag. Wann genau diese übertragen werden, auf welchem Channel welcher Programmpunkt zu sehen ist und was sich hinter den Überschriften verbirgt, könnt ihr auf der offiziellen BlizzConline Homepage nachlesen.

Auf welche der Programmpunkte freut ihr euch besonders? Welche Ankündigungen erwarten uns? Schreibt es uns gern in die Kommentare!
0
Worauf freut ihr euch am meisten?x