Mit der altgedienten Final Fantasy-Reihe hat Square Enix uns schon immer fasziniert. Technisch auf der höhe der Zeit und mit einer großen Portion Epik verzaubern diese JRPGs die meisten Spieler bereits seit ihren Kindertagen. Umso erfreulicher ist es, dass sich Final Fantasy 16 bereits      im Anflug befindet. Seit dem 15. Teil sind einige Jahre ins Land gegangen. Final Fantasy XV erschien bereits 2016. Nun soll es endlich mit Final Fantasy XVI weitergehen.

Im Rahmen der PlayStation State of Play wurde ein Trailer des kommenden Rollenspiels gezeigt. Square Enix setzt mit diesem Serienteil wieder neue Maßstäbe und präsentiert ein grafisches Highlight, auf welches wir uns wohl 2023 freuen dürfen.

Final Fantasy 16 Dominance Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Im PlayStation Blog richten sich die Entwickler an die wartenden Spieler:

„Hallo zusammen!

Ich weiß, wie lange ihr darauf gewartet habt, daher ist es mir eine große Freude, die Veröffentlichung unseres neuesten Trailers namens „Dominance“ ankündigen zu können.

In vorherigen Interviews und Updates haben wir nicht viele Details zum Spielsystem preisgegeben, aber mit dieser Vorschau habt ihr alle hoffentlich eine klarere Vorstellung davon bekommen, wie das eigentliche Gameplay aussieht – und zwar wird es spannungsgeladene Kämpfe mit unserem Protagonisten Clive Rosfield geben, der ein ganzes Arsenal an Angriffen auffährt, die den vielen einzigartigen Esper (Beschwörungen) des Spiels entsprechen. Ganz zu schweigen von den epischen Momenten, in denen die Esper selbst aufeinandertreffen und euch direkt in die Action hineinversetzen.

[…] Also schnallt euch an, das Warten hat bald ein Ende!“

– Yoshida Naoki, Final Fantasy XVI Producer

Das Spiel ist quasi fertig und befindet sich in der letzten Entwicklungsphase:

„Was den Entwicklungsfortschritt angeht, kann ich mit Freude verkünden, dass das Spiel komplett von Anfang bis Ende spielbar ist! Doch von der Optimierung bis hin zu Schönheitsverbesserungen wartet noch ein Berg an Herausforderungen auf uns, während wir uns in den Endspurt begeben.“

– Hiroshi Takai, Final Fantasy XVI Director


Mehr zu Final Fantasy 16:

Final Fantasy 16: neuer Teil auf PS5 Showcase angekündigt