Die gelbe Farbe, die Cyberpunk 2077 Fans monatelang das Fürchten gelehrt hat, kommt nun mit voller Kraft zurück. Entwickler CD Projekt Red kommuniziert mit der Community stets mit solchen recht ähnlich aussehenden News-Meldungen: schwarze Schrift vor quietschgelben Hintergrund.

Oftmals hieß es nichts Gutes, wenn im News-Feed die Farbe auftauchte. Entweder wurden Verschiebungen zum Cyberpunk 2077 Release angekündigt oder es kamen – wie kürzlich – Ausreden zu den stark fehlerhaften Versionen des Spiels, besonders auf den Konsolen (Cyberpunk 2077 aus dem PlayStation Store entfernt).

Ein Twitter-User nimmt diese Meldungen nun mit einem Fun-Tool auf die Schippe. Mit dem Cyberpunk 2077 Generator könnt ihr jetzt eure eigenen “Horror-Meldungen” anfertigen.

cyberpunk 2077 apology tool
Quelle: @Foone Twitter

Falls ihr jetzt auch mit euren eigenen Cyberpunk 2077 News starten wollte, hier geht es zum Cyberpunk 2077 News Generator – und schickt uns unbedingt eure schönsten Meldungen -> redaktion@gaming-grounds.de oder packt sie in die Kommentare.

Anzeige

Eine gute Tat: Etwas Liebe

Unser Vorschlag: Gute Nachrichten!

Die Mädels und Jungs bei CD Projekt Red hatten sicherlich schon eine ziemlich schlimme Zeit die letzten Tage. Auch wenn das Spiel nicht überall funktioniert – was natürlich behoben werden muss – es ist grundsätzlich ein tolles Spiel und es steckt viel Arbeit darin. Schenkt dem Team ein wenig Liebe, damit sie das Spiel aus Cyberpunk 2077 machen, auf das wir uns alle gefreut haben!


Mehr zum Spiel und echte Meldungen findet ihr unter: Cyberpunk 2077 News