Vergleichsweise kurzfristig angekündigt wurde das Datum für das erste gemeinsame Weihnachtsevent von Sido, Knossi, UnsympathischTV und MannyMarc vor gerade einmal zwei Tagen. Bereits an diesem Sonntag, 6. Dezember, geht der Weihnachtsspaß mit der „CampBande“ los – um 8 Uhr morgens. Diese Info bekamen wir im Verlauf des gestrigen Donnerstags.

Damit können die Camper aus Angel- und Horrorcamp gemeinsam mit den Fans den zweiten Advent und Nikolaus feiern. Ein ganz besonderer Feiertag also für Zuschauer und Eventausrichter. Ein richtiges drittes „Camp“ ist die ganztägige Nikolausparty zwar nicht, für etliche Stunden Unterhaltung sollte nichts desto trotz gesorgt sein.

Was uns inhaltlich genau erwarten wird, behalten Knossi, Sido & Friends momentan noch für sich. Da zu Weihnachten traditionell aber Geschenke dazu gehören, dürfen die Fans aller Wahrscheinlichkeit nach auch mit dem ein oder anderen Giveaway rechnen. Details dazu folgen allerdings erst noch. Ein Versprechen ist dies an dieser Stelle noch nicht.

Ein weiterer Song: „Heiligenschein“ out now!

Die größte Überraschung in der Nacht von Donnerstag auf Freitag war zunächst erstmal der Release eines weiteren Songs, den Sido, MannyMarc, Knossi und UnsympathischTV passend zum „WeihnachtsCamp“ gemeinsam aufgenommen haben. Dieser hört auf den Namen „Heiligenschein“ und ist ab sofort auf allen gängigen Musikplattformen zu finden.

Anzeige

Damit könnte man schon fast vom Beginn einer kleinen Tradition sprechen, denn auch vor dem Horrorcamp 2020 zu Halloween rappten die Camper „Keine Angst“ ein, um sich so richtig auf die gemeinsame Gruselzeit einzustimmen. Weihnachtlich wird es im neuen Rap-Track, der in der Entstehung erneut von Szene-Größen wie Frauenarzt begleitet wurde, allerdings nur bedingt.

Musikalisch stimmen sich die vier allerdings langsam so richtig aufeinander ein. Hört selbst:

Mehr Infos zum Weihnachtscamp 2020:

Mit Knossi, Sido und Co.: „WeihnachtsCamp“ schon in 4 Tagen