Goldener Körper, kleiner Kopf, 3 Kilogramm schwer und 23 Zentimeter hoch: So lautet der nächste Traum von Jens „Knossi“ Knossalla. Nachdem er seine Community in der vergangenen Woche von Donnerstag bis Sonntag mit dem Angelcamp 2 ein unterhaltsames Streaming-Event präsentiert hat, geht es nun visionär weiter. Was sich hinter Knossis Traum verbirgt? Natürlich nichts anderes als der Publikums- und Medienpreis die Goldene Henne 2021. Dieser wird seit 1995 jährlich in verschiedenen Kategorien vergeben und vom MDR und SUPERillu präsentiert.

Auch in diesem Jahr wird wieder eine besonders beliebte Internetpersönlichkeit ausgezeichnet: gesucht wird der Onlinestar 2021. Wer, wenn nicht der König des Internets Knossi himself, wäre denn für diesen Preis prädestiniert? Die Nominierung wurde dem lauten Showman durch Kai Pflaume zugetragen. Seitdem ist Knossi ganz aus dem Häuschen, für ihn wäre es laut eigener Aussage ein absoluter Traum, diesen Preis zu bekommen.

Jetzt muss er nur noch genug Stimmen bekommen. Seine Community kann ihm dabei tatkräftig unter die Arme greifen. Hier könnt ihr für Knossi voten

Spannend: Es gibt dabei keine Begrenzung. Ihr könnt also so oft für ihn abstimmen, wie ihr wollt! (Anm. d. Red. Über die Sinnhaftigkeit dieses Voting wollen wir uns an dieser Stelle nicht auslassen.)

Mit Knossi zusammen sind folgende weitere Internetpersönlichkeiten nominiert: Mai Thi Nguyen-Kim, Sophia Thiel, Gil Grobe, Jenny Böhme.

Eure Meinung:

Bekommt Knossi eure Stimme?
4
Bekommt Knossi eure Stimme?x

UPDATE: Er hat sie tatsächlich bekommen!

Da hat er sie: Knossi gewinnt Goldene Henne


Mehr zur Verleihung:

Knossi und die Goldene Henne 2021: Heute Abend fällt die Entscheidung