Da ist sie nun also endlich! Zwar keine Switch Pro, aber Nintendo hat soeben eine neue Nintendo Switch vorgestellt. Unter dem Namen Nintendo Switch OLED-Modell bietet die neue Variante ein farbintensives Display, welches zudem ein bisschen größer ist als bei der normalen Nintendo Switch: 7 Zoll statt 6,2 Zoll. Es wurden zwei Farbvarianten vorgestellt, einmal die klassische Rot-Blau-Version und eine weißes Modell mit schwarzen Akzenten.

Angepasst wurde neben dem neuen Display – welches einen deutlich schmaleren Rand bietet – der Ständer. Dieser reicht nun über die gesamte Geräterückseite und fällt damit wesentlich breiter und stabiler aus. Zudem wird ein neues Dock mitgeliefert, welches erstmalig auch einen LAN-Anschluss für eine stabilere Internetverbindung aufweist. Die Docking Station wurde auch in ihrer Form angepasst und hat nun deutlich abgerundete Ecken.

CI NSwitch overview display
Der größere Bildschirm sieht sehr vielversprechend aus.

Als besonderes Highlight spendiert Nintendo der neuen OLED-Version zudem noch den doppelten internen Speicher. So habt ihr zukünftig 64 statt nur 32 GB an Platz zur Verfügung. Dieser kann natürlich auch weiterhin mit einer MicroSD-Karte erweitert werden. Die bisherigen JoyCons sind laut Nintendo übrigens mit dem neuen Gerät vollständig kompatibel und können ebenfalls ab der Nintendo Switch OLED benutzt werden.

Erhältlich sein soll die Nintendo Switch OLED ab dem 8. Oktober 2021. Interessenten können sich im Nintendo eShop für weitere Informationen registrieren. Wer eine Nintendo Switch OLED vorbestellen möchte, muss sich aber wohl noch etwas gedulden – die Registrierung ist keine Vorbestellung, mit der man sich seine Version sichern kann.

Eure Meinung:

Was sagt ihr zum neuen Nintendo Switch OLED Modell?
0
Was sagt ihr zum neuen Nintendo Switch OLED Modell?x

Nintendo Switch OLED-Modell Trailer:

Was ist ein OLED-Display?

Falls ihr euch jetzt fragt, was überhaupt ein OLED-Display ist, helfen wir euch gerne schnell auf die Sprünge. OLED steht für organische Leuchtdiode (Abkürzung für „organic light emitting diode“) und dies erklärt eigentlich auch schon worum es geht:

Normale LCD-Displays, wie das im bisherigen Nintendo Switch Modell, benötigen eine eigene Hintergrundbeleuchtung, um das Bild in ausreichender Helligkeit zu präsentieren. Bei OLED-Displays hingegen, gibt es keine globale Beleuchtung, hier stahlen die einzelnen Bildpunkte selbst und erzeugen so das entsprechende Licht. Dies sorgt für intensivere Schwarzwerte, da die Rückseite nicht ständig angeleuchtet wird, und sorgt so für einen höheren Kontrast und sattere Farben.

Zudem ermöglichen OLED-Display eine flachere Bauweise, da der Platz für eine Hintergrundbeleuchtung eingespart wird. Das Bild kann schärfer ausfallen, das jeder Pixel unabhängig voneinander funktioniert, dies macht sich auch bei der Farbwiedergabe positiv bemerkbar. Ein besonders großer Vorteil ist allerdings die bessere Energieeffizienz – da schwarze Pixel nicht angestrahlt werden, fallen OLED-Displays stromsparender aus.

Inwiefern sich diese Eigenschaften später in der Nintendo Switch OLED bemerkbar machen, bleibt abzuwarten. Ihr könnt euch aber auf jeden Fall auf einen größeren Bildschirm freuen, der einen besseren Kontrast und satte Farben liefern wird.

Nintendo Switch OLED Bilder

Nintendo Switch OLED kaufen:

Nintendo Switch (OLED-Modell) Neon-Rot/Neon-Blau
  • Intensive Farben
  • 7-Zoll-Bildschirm: Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über einen 7-Zoll-OLED-Bildschirm mit schmalerer Einfassung. Die intensiven Farben des Bildschirms und sein hoher Kontrast liefern ein beeindruckendes Spielerlebnis im Handheld- und Tisch-Modus – egal, ob du mit atemberaubender Geschwindigkeit Rennen fährst oder Gegner in die Flucht schlägst
  • Breiter verstellbarer Aufsteller: Spiele im Tisch-Modus mit deinem gewünschten Betrachtungswinkel. Klappe den Aufsteller heraus, reiche einem anderen Spieler einen Controller, blickt gemeinsam auf den Bildschirm und spielt gegen- oder miteinander, wann und wo ihr wollt Stelle den breiten verstellbaren Aufsteller von Nintendo Switch (OLED-Modell) so auf, dass du mit deinem gewünschten Betrachtungswinkel ein angenehmes Spielerlebnis im Tisch-Modus hast
  • Neue Station mit LAN-Anschluss: Die Station für Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über zwei USB-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss zur Verbindung mit einem Fernseher und einen neuen LAN-Anschluss für eine stabile Internetverbindung im TV-Modus
  • 64 GB interner Speicher: Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über 64 GB internen Speicherplatz. Der vorhandene Speicherplatz kann mit einer kompatiblen microSD Card (separat erhältlich) erweitert werden. Lade deine Lieblingsspiele herunter und spiele sie, wann und wo du willst
Nintendo Switch (OLED-Modell) Weiss
  • Intensive Farben
  • 7-Zoll-Bildschirm: Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über einen 7-Zoll-OLED-Bildschirm mit schmalerer Einfassung. Die intensiven Farben des Bildschirms und sein hoher Kontrast liefern ein beeindruckendes Spielerlebnis im Handheld- und Tisch-Modus – egal, ob du mit atemberaubender Geschwindigkeit Rennen fährst oder Gegner in die Flucht schlägst
  • Breiter verstellbarer Aufsteller: Spiele im Tisch-Modus mit deinem gewünschten Betrachtungswinkel. Klappe den Aufsteller heraus, reiche einem anderen Spieler einen Controller, blickt gemeinsam auf den Bildschirm und spielt gegen- oder miteinander, wann und wo ihr wollt Stelle den breiten verstellbaren Aufsteller von Nintendo Switch (OLED-Modell) so auf, dass du mit deinem gewünschten Betrachtungswinkel ein angenehmes Spielerlebnis im Tisch-Modus hast
  • Neue Station mit LAN-Anschluss: Die Station für Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über zwei USB-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss zur Verbindung mit einem Fernseher und einen neuen LAN-Anschluss für eine stabile Internetverbindung im TV-Modus
  • 64 GB interner Speicher: Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt über 64 GB internen Speicherplatz. Der vorhandene Speicherplatz kann mit einer kompatiblen microSD Card (separat erhältlich) erweitert werden. Lade deine Lieblingsspiele herunter und spiele sie, wann und wo du willst

UPDATE: Es wird keine Nintendo Switch Pro geben:

Keine Nintendo Switch Pro: Offizielles Statement zieht Gerüchte-Bremse