Die Rocket League Entwickler haben es vermutlich gespürt, dass die Fans langsam unruhig werden. Natürlich möchten viele der Spieler momentan wissen, wann es denn nun endlich losgeht mit dem Free-to-Play.

Anzeige

In einer neuen Mitteilung an die Fans schreibt Psyonix über die aktuelle Entwicklung und was die Spieler zukünftig erwarten wird. Nachdem in den vergangenen Wochen bereits einige Neuerungen vorgestellt worden sind, gibt es immer noch Punkte, über die die Entwickler informieren möchten. Und dann wäre da noch das Datum für Rocket League Free To Play… aber fangen wir vorne an.


/Update, 15. September

Seit heute wissen wir, wann genau das Sommer Update kommt und die Free-to-Play Umstellung erfolgt! Für die aktuellsten Infos klickt ihr hier:

Rocket League: Datum für die große F2P-Umstellung steht fest


Originalmeldung:

Nächstes Update bringt etliche Neuerungen

Am vergangenen Montag, 21. August, ist die aktuelle Rocket Pass 6 in Rocket League nach mehrfacher Verlängerung endgültig zu Ende gegangen. Allerdings machte sich ein wenig Enttäuschung bei den Spielern breit, denn von einer neuen Season war nichts zu sehen. Somit befinden wir uns immer noch in der 14. Season.

Die Entwickler hatten sich zwischenzeitlich schon via Twitter an die Fans gewandt und darum gebeten, noch ein klein wenig Geduld zu haben (mehr dazu). Nun legte Psyonix mit einer offiziellen Mitteilung auf der Rocket League Seite nach und grenzte den Release der neuen Rocket League Season näher ein. Demnach soll es Mitte September endlich soweit sein. dann können sich die Spieler über die Neuerungen und neue Herausforderungen freuen.

Neue Name, neue Nummern

Die Entwickler gaben auch bekannt, dass es fortan eine neue, einheitliche Nummerierung von Rocket Pass, Competitive Seasons und Wettkämpfen geben wird. Denn mit dem neuen Update Mitte September fängt Rocket League wieder mit der Season 1 an. Dann aber wird über alle Bereich hinweg nummeriert. Das heißt, dass zum Beispiel auch der neue Rocket Pass dann jeweils äquivalent zur Season benannt wird.

Anzeige

Weitere Neuerungen

  • Kein Online-Service mehr nötig
    Eine wirklich große Erleichterung werden Spieler PlayStation und Nintendo-Spieler erleben, denn es wird zukünftig für das Online-Spiel kein zusätzlicher, kostenpflichtiger Service mehr notwendig sein (Nintendo Switch Online oder PlayStation Plus).
  • Rocket ID wird zu Epic Friends
    Sobald das Update live geht, wird die Rocket ID Freundesliste in der Epic Friends Liste übernommen. Damit werden alle aktuellen Freunde auch über den Epic Games Account im Spiel sichtbar.

Neue Quick Chats

Bessere Kommunikation ermöglichen die neuen Quick-Chats:

  • Faking.
  • Bumping!
  • On your left.
  • On your right.
  • Passing!

Neue Ränge: Supersonic Legend

Quelle: Psyonix
Quelle: Psyonix

Zukünftig wird es möglich sein, noch weiter im Rang aufzusteigen. So wird man dann neue Ränge über den Grand Champ(ion) Rang hinaus erreichen können.

Der Grand Champion wird zukünftig in drei verschiedene Ranks aufgeteilt werden, wie auch die Ränge darunter. So gibt es dann folglich den Grand Champion 1, Grand Champion 2 und Grand Champion 3.

Alle Spieler, die aktuell auf dem Grand Champion Rank sind, bekommen den Grand Champion Rang 1 dafür. Dann beginnt auch für die aktuellen „noch“ Grand Champions die weitere Reise zur: Supersonic Legend.

Sowohl die Grand Champion Ränge als auch der Supersonic Legend Status werden ihre eigenen Season Rewards am Ende der neuen Season 1 bekommen. Zusätzlich gibt es dann natürlich auch neue Rang-spezifische Titel.

Es wird zudem neue Vorraussetzungen geben, um die Ranked Playlist freizuspielen. Spieler werden nun mindestens Level 10 sein müssen, um ranked zu spielen.

Anzeige

Rocket League F2P

Mit den anstehenden Neuerungen des nächsten Updates möchten die Entwickler dann auch endlich den Umstieg auf Rocket League Free-to-Play meistern. Während das Update Mitte September zu erwarten ist, soll die F2P-Umstellung kurz darauf folgen.

Ein genaues Datum gibt es noch nicht, aber das grenzt den Release doch schon ziemlich ein – damit dauert es nun wirklich nur noch wenige Wochen.

Anzeige
Anzeige / Affiliate Links
Rocket League [PC Code]
  • All- neuen Saison-Modus , dass die Spieler , um eine vollständige Einzelspieler-Erlebnis zu genießen
  • Umfangreiche Battle-Car -Anpassungen mit mehr als 10 Milliarden mögliche Kombinationen
  • Addictive 8- Spieler- Online-Action mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Größen und Konfigurationen Team
  • Erstaunlich 2-, 3-, und 4-Spieler- Splitscreen-Modus , die lokal Online gegen andere Spieler Splitscreen gespielt oder aufgenommen werden können
  • Competitive Cross-Plattform- Gameplay mit PlayStation4 Benutzer
Angebot
Rocket League: Ultimate Edition - [Xbox One]
  • Die Rocket League Ultimate Edition enthält alle bisher veröffentlichten DLC-Pakete wie z.B. Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars, Chaos Run uvm
  • Neue freischaltbare Gegenstände und Fahrzeuge, Statistik-Tracking, und Bestenlisten
  • Personalisiere dein Fahrzeug mit hunderten von verschiedener Artikel
  • 4-Spieler-Splitscreenmodus, 8-Spieler-Onlinemodus, Wettkampf- und Übungsmodus, spezielle Wiedergabelisten im Mutator-Style, Unterstützung für Privatspiele
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
Angebot
Xbox1 Rocket League: Collector’S Edition (Eu)
  • The base game and additional DLC content including Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars and Chaos Run.
  • DLC packs will be on the disc with the base game. The 4 cars will be on a card with a single code. Lithograph print
  • Season Mode that allows players to enjoy a full single-player experience.
  • Extensive Battle-Car customisations with more than 10 billion possible combinations.
  • Unlockable items and vehicles, stat tracking, leaderboards, and more.