Am kommenden Sonntag, 12. Juli 2020, ist es soweit. An diesem Tag will Ubisoft der Welt im Rahmen des #UbiForward Events zeigen, auf welche neuen Spiele und großen Updates sich die Fans und Spieler in den nächsten Monaten und vielleicht sogar Jahren freuen können. Am gestrigen Freitag veröffentlichte der Publisher einen ersten kleinen Teaser, der einige der Titel zeigt, die am kommenden Wochenende eine Rolle spielen werden.

Ubisoft hatte nach dem Flop von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint die Notbremse gezogen und der Launch mehrerer in der Entwicklung befindlicher Titel auf unbestimmte Zeit verschoben. Dazu gehörte beispielsweise auch das im Teaser zu sehende Watch Dogs: Legion, welches eigentlich bereits am 6. März 2020 hätte veröffentlicht werden sollen.

Anzeige

AC Valhalla und Hyper Scape sind dabei

Auch das Ende April erstmals enthüllte Assassin’s Creed Valhalla wird am 12. Juli einen weiteren Auftritt haben. Der nächste Ableger des großen Franchises setzt auf die Geschichte der Wikinger und einige ihrer großen Konflikte. Auch Magie könnte im nächsten AC eine wichtige Rolle spielen. Im Teaser-Video sehen wir eine verschneite Berglandschaft, als auch ein Langschiff der Nordmänner. Ob Ubisoft uns hier vielleicht sogar schon einen Releasetermin präsentiert?

Des Weiteren wird auch das erst am Mittwoch enthüllte und am vergangenen Donnerstag in die Closed Beta gestartete Hyper Scape im Rahmen des #UbiForward Events thematisiert werden. Der neue und kostenlose Battle Royale Shooter soll mit äußerst kurzer Vorlaufphase schon diesen Monat released werden. Schon jetzt können Zuschauer in Partner-Streams von Ubisoft auf Twitch.tv Drops für die geschlossene Testphase erhalten.

Der Teaser im Bewegtbild – World Teaser

Bleiben wird es wohl nicht bei den wenigen Titeln, die im 33 Sekunden langen Teaser schon auftauchen. Welche alten, verschobenen und neuen Projekte weiterhin präsentiert werden, kann nur spekuliert werden. Möglich wären durchaus beispielsweise Neuigkeiten rund um einen neuen Far Cry Teil oder die bereits länger enthüllten Spiele „Skull & Bones“, „Tom Clancy’s Rainbow Six Quarantine“ oder „Gods & Monsters“.

Einige enthusiastische Fans wünschen sich zudem Enthüllungen rund um die Franchises Rayman, Prince of Persia und Splinter Cell – da wären wir selbstverständlich auch nicht abgeneigt. Genaueres erfahren wir spätestens am kommenden Sonntag, 12. Juli. Los geht es um 21 Uhr unserer Zeit.

Live dabei sein könnt ihr im Stream auf der Website ubisoft.com. Alle News findet ihr im Anschluss zeitnah selbstverständlich auch hier auf Gaming-Grounds.de.

Anzeige