Nintendo macht es ungemein spannend: Erneut gibt es einen kleinen Kurz-Trailer zum neuen Hyrule-Warrior Zeit der Verheerung zu sehen. Dass es sich bei dem neuen Titel nicht um den angekündigten Zelda Breath of the Wild Nachfolger (BOTW2) handelt wird, haben wir mittlerweile begriffen.

Trotzdem appelliert Nintendo an alles BOTW-Fans: „Die Welt von Hyrule kennt ihr – doch nicht von dieser Seite. Begegnet bekannten Gesichtern, entdeckt versteckte Überraschungen und setzt Shiekah-Module auf völlig neue Weise ein!“

Anzeige

Neuer Hyrule Warrior: Zeit der Verheerung Trailer

Längst vergessene Erinnerungen (Teil 3)

Doch was gibt es darin alles zu entdecken?

Wir haben für euch mal genauer hingeschaut. Vorweg: Es tut verdammt gut die Welt von Hyrule erneut in einer solchen Grafikpracht zu sehen. Im bekannten Stile von Zelda Breath of the Wild und mit viel Liebe zum Detail wurden ofeensichtlich sowohl Landschaft als auch Charaktere gestaltet.

Der neue Trailer aus der „Längst vergessene Erinnerungen Reihe“ ist bereits die dritte Auskopplung (die bisherigen beiden Trailer findet ihr unten). Er startet mit einer imposanten Panorama-Kamereinstellung, in der ihr bereits einige bekannte Schauplätze sehen könnt: das Schloss von Hyrule. Dies natürlich noch in voller Blüte und noch nicht von der zerstörerische Magie Ganons heimgesucht. Logisch: Spielt das neue Hyrule Warriors doch 100 Jahre vor BOTW und somit kurz vor der „Großen Verheerung“, die diesem Teil letztlich auch seinen Namen gibt.

Neben dem Schloss seht ihr noch im Hintergrund den Vulkan. Es handelt sich dabei um den Todesberg, der in der Zelda-Reihe immer wieder eine wichtige Rolle spielt. Er liegt im BOTW-Universum in der Region Eldin, er beherbergt auch Goronia, das Dorf der Goronen.

Nach dem Blick über die Landschaft, seht ihr unseren Protagonisten gegen einen Haufen Bokblin kämpfen. Das neue Hyrule Warriors verspricht sehr actionreiche Kämpfe gegen eine große Überzahl an Gegnern.

Neben Kämpfen gegen bekannte Monster, gibt es auch noch ein paar friedliche Gesellen zu entdecken: die Krogs! Diese kennen die meisten sicherlich noch aus BOTW. Hier konnte man sie an den verschiedensten Stellen quer im Land finden und ihre Samen sammeln. Diese konnte man dann gegen Upgrades tauschen. Und da kommt uns im Trailer gleich der nächste Bekannte unters Auge: Maronus. Der übergroße Krog ist ein mächtiger Waldgeist, welche Rolle er in Hyrule Warrios Zeit der Verherrung spielen wird, wissen wir noch nicht, aber erscheint sich sehr zu freuen, dass wir ihn gefunden haben: er tanzt wieder fröhlich mit seinen Maracas (Rasseln).

Hier sehen wir den grünen Kollegen noch mal in BOTW:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Pure Freude! Und wenn dann erst Zelda Breath of the Wild 2 um die Ecke kommt 😮 #zelda #botw #botw2 #krog #korok #nintendo #switch

Ein Beitrag geteilt von Gaming-Grounds.de (@gaming_grounds.de) am

Weiter geht es im Trailer mit mächtigen Shiekah-Kräften: wir sehen zumindest die Wirkung vom Cryomodul (erschafft einen Eisblock und friert Gegner ein), dann sehen wir fesselnde Ketten, einen Bomben werfenden Roboter, einen Rundumschlag mit einer großen Sichel und zum Schluss noch ein Parasegel.

Wir können uns also auf viele Spezialkräfte freuen, die einen individuellen Kampfstil zulassen.

Habt ihr noch mehr gesehen? Schreibt es uns gerne in die Kommentar.
0
Habt ihr noch mehr gesehen?x

Mehr zum neuen Hyrule Warriors

Ihr wollt mehr zu Hyrule Warrios: Zeit der Verheerung lesen? Gern, schaut doch mal hier:

Anzeige

Bisherige Trailer zu Hyrule Warrios

Längst vergessene Erinnerungen (Teil 1)

Längst vergessene Erinnerungen (Teil 2)

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung Release

Das große Warten hat bald ein Ende. Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erscheint am 20. November. Ihr müsst also nur noch knapp einen Monat warten. Wenn ihr jetzt schon vorbestellt, könnt ihr euch ein paar Vorbesteller-Boni sichern.

Ihr könnt das neue Hyrule Warriors entweder digital im Nintendo eShop kaufen oder auch als Boxed-Version:

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung [Nintendo Switch]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Wenn ihr den ersten Teil noch mal nachspielen wollt, könnt ihr die Boxed-Version mit etwas Glück auch noch finden:

Hyrule Warriors Definitive Edition - [Nintendo Switch]
  • Nintendo Switch Hyrule Warriors Definitive Edition

Auch auf dem 3DS gab es ein tolles Hyrule Warriors. Nach Ende der Nintendo 2DS/3DS-Ära könnte dies vielleicht bald ein begehrtes Sammlerstück werden:

Hyrule Warriors: Legends - Limited Edition - [3DS]
  • Hyrule Warriors: Legends - Limited Edition - [3DS]
Hyrule Warriors Legends
  • Editeur : Nintendo
  • Classification PEGI : ages_12_and_over
  • Plate-forme : Nintendo 3DS
  • Edition : Standard
  • Genre : Aventure
Anzeige