Die Entwickler von New World Interactive scheinen gerade vom Zaubertrank getrunken zu haben. Nachdem man auf Drängen der Fans relativ kurzfristig mit der Version 1.2 von Insurgency: Sandstorm bereits die neue Map Outskirts (ehemals Compound) veröffentlicht hat, steht nun bereits das nächste Update in den Startlöchern. Darin enthalten: Eine weitere Karte und ein neuer Spielmodus. Gepsickt wird das Update mit zwei neuen Waffen und Optiken.

Anzeige

Damit hält das Entwicklerteam Wort und sorgt nach den ersten Monaten des Bugfixings nun für reichlich neuen Content. Damit sollte der Taktik-Shooter nun auch für eine breitere Masse wieder an Attraktivität gewinnen. Nach dem Release gab es unter den Spielern die ein oder andere kritische Stimme, hatte man nach der Beta-Phase doch mit mehr Inhalten gerechnet.

Neue Map „Ministry“

Die neue Map Ministry. Quelle: Focus Home Interactive, New World Interactive

Die Version v1.3 befindet sich bereits auf dem Community Test Environment (CTE) – dieses kann über den Steam-Client heruntergeladen werden und steht allen Besitzern von Insurgency: Sandstorm zur Verfügung. Mit dem Update kommt ein alter Bekannter des Vorgängers Insurgency nach Sandstorm: Die Map Ministry. Auch in der remasterten Version spielt sich realativ viel indoor ab. Hier soll es mehr Close-Combat Situationen geben als auf den bisherigen Karten.

Ministry ist verfügbar für die Spielmodi Firefight, Skirmish, Team Deathmatch, Checkpoint und Hardcore Checkpoint. Aktuell soll die Map erstmal für den Versus-Modus (PvP) freigeschaltet werden, heiße Botgefechte im Koop-Modus sollen folgen.

Das Parking Lot verspricht auf der Map Ministry spannende taktische Indoor-Feuergefecht. Quelle: Focus Home Interactive, New World Interactive

Neuer Arcade-Modus

Der Modus Frenzy Checkpoint bringt ein völlig neuen Spielmodus ins Koop-Game. Dieser wurde bereits im Frühling angekündigt und schickt Wellen schneller Gegner auf die Spieler los. Diese müssen ihren Standort verteidigen, dabei gibt es auch neue Gegnertypen – die Bots sorgen mit fiesem Jump-Scare Verhalten für ordentlich Action, verhalten sich wesentlich aggressiver und sind mit Nahkampfwaffen ausgerüstet:

Jumper
Ein schneller Gegnertyp, der versucht dem Spieler unangenehm nah zu kommen. Man hat gehört, dass die Jumper ihren Namen durchaus verdient haben, sie können sich teleportieren:

Bruiser
Ein starker Gegnertyp, der einiges an Schüssen aushält und den Spielern an die Gurgel will.

Flamer
Brennende Selbstmord-Kämpfer wollen den Spieler in die Luftjagen – hier sollten man Abstand halten.

Trailer zu Frenzy Checkpoint:

Neue Waffen

Mit dem Update werden auch zwei neue Waffen ins Spiel kommen: die VHS-2 (Security) und die QBZ-03 (Insurgents). Es handelt sich dabei um Assault Rifles, diese können von folgenden Klassen ausgewählt werden: Rifleman, Demolitions, Commander un Observer.

Neben den Waffen gibt es auch zwei neue Optics: Das 1x Micro Red Dot für Security und das 1x MARS für die Insurgents.

Bugfixes für v1.2

Vor dem Live-Release der neuen Verison haben die Entwickler noch schnell ein Update zur v1.2 nachgeschoben. Hier wurde einige technische Fehler korrigiert:

  • Treffererkennnung
  • ein Menü-Crash
  • Durchschlagkraft der neuen Anti-materiel Rifles M82A1 CQ und M99
  • Probleme im Appearance-Menü
  • ein Exploit auf der Precinct Map
  • Balancing im neuen Hardcore-Mode: Upgraded Mosin und M24, 2 Ammo-Clips Loadout für Security

Damit reagiert New World Interactive wieder auf das Feedback der Fans, engagierte Spieler sollten unbedingt auch ins offizielle Forum schauen – die Entwickler arbeiten eng mit der Community zusammen um das Spielerlebnis von Sandstorm zu optimieren. Viele Vorschläge werden beherzigt.

So wurden zum Beispiel kürzlich von einem Spieler eine Sanitäter-Klasse vorgeschlagen. Wir finden die Idee super, dies würde die Aufgabenverteilung im Game weiter stärken – so ist das Zusammenspiel zwischen Commander und Observer bereits ein tolles Element und kann zu einem richtigen Game-Changer werden, wenn Luftunterstützung sinnvoll platziert wird.

Mehr zu Insurgency: Sandstorm

Viele neue Features in Insurgency: Sandstorm Version 1.2

Insurgency: Sandstorm – Neue Maps und Spielerumfrage

Insurgency: Sandstorm Patch 1.1.4 – Noch keine neuen Maps

Anzeige