Im vergangenen Jahr machten Sido, Knossi, UnsympathischTV und Manny Marc mit einer brandneuen Streaming-Event-Serie auf sich aufmerksam. Gemeinsam organisierten sie insgesamt drei groß und professionell aufgezogene Events, die auf Twitch.tv übertragen wurden. Angefangen beim Angelcamp 2020 im Juli, fortgesetzt mit dem Horrorcamp zu Halloween und schließlich mit dem bislang letzten Event zu Weihnachten – dem Weihnachtscamp 2020.

Die Events kamen extrem gut in der Community an und freuten sich über große Mengen an Zuschauern. Insbesondere das Angelcamp stellte dabei etliche neue Twitch-Rekorde auf. Sowohl der Anklang bei den Zuschauenden als auch der Spaß an der Sache, diesen betont die Crew immer wieder selbst an erster Stelle, sorgen dafür, dass es auch in diesem Jahr mit den Camps weitergehen soll. Insgesamt vier Stück sollen es sein, so viel ließen die Musiker und Content-Creator bereits durchblicken.

Ist es Ostern wieder so weit?

Was genau die „CampBande“ in 2021 plant, ist bislang nicht offiziell verkündet. Doch die Plattform Streamblast, die schon an vergangenen Ausrichtungen beteiligt war und für die Interaktion zwischen Teilnehmenden und Zuschauenden sorgen soll, lässt die Fans aktuell auf Social Media spekulieren. Ein aktueller Post zeigt noch einmal ein Artwork des Weihnachtscamps und fragt aktiv nach, welches Event nach dem Glauben der Zuschauenden wohl das nächste sein könnte.

streamblast insta post
Quelle: streamblast auf Instagram

 

Anzeige

Bis auf das Angelcamp orientierten sich die weiteren Events bislang immer an bestimmten Feiertagen (Halloween, Weihnachten). Deshalb wäre es naheliegend, so vermuten es auch viele Kommentierende unter den Posts, dass es bereits zu Ostern die nächste Ausrichtung geben könnte.

Kommt das Ostercamp 2021? Geht man davon aus, dass die vier Events nicht allzu sehr in einen bestimmten Zeitraum des Jahres gepresst werden sollen und für jedes einzelne genug Vorbereitungszeit bleiben soll, dann wäre es schon sehr bald an der Zeit für Event Nummer 1 von 4 in diesem Jahr.

Ob man sich weiterhin an Feiertagen orientiert ist natürlich nicht sicher. Sollte dies aber der Fall sein, wäre Ostern definitiv die wahrscheinlichste Option für das erste Camp 2021.

Was denkt ihr? Kehren Sido, Knossi, Manny Marc und UnsympathischTV an Ostern mit ihrem vierten gemeinsamen Streaming-Event zurück?
0
Kommt das Ostercamp 2021?x

So wahrscheinlich ist ein neuer Song

Entdeckt haben die vier Protagonisten in der näheren Vergangenheit auch ihre Begabung gemeinsam Musik zu produzieren. Dass Sido und Manny Marc in diesem Gebiet so oder so die Experten sind, steht außer Frage. Doch auch Knossi findet seit einiger Zeit immer mehr seinde Leidenschaft zu eigenen Songs. Sogar Sascha (‚UnsympathischTV‘) konnte man zuletzt dazu überreden in den Ankündigungssongs zum Horrorcamp und Weihnachtscamp mitzuwirken – und auch dieser scheint sehr viel Spaß daran zu haben.

Da, wie soeben erwähnt, auch zum Horror- und Weihnachtscamp bereits jeweils ein gemeinsamer Song der Camper entstand (und diese extrem gut angenommen wurden), halten wir es für sehr wahrscheinlich, dass sich Sido, Manny Marc, Knossi und Sascha auch für das nächste Event, vielleicht ja sogar schon zu Ostern, wieder ins Musikstudio begeben werden.

Die bisher entstandenen Tracks

Keine Angst

Heiligenschein

Habt ihr schon eine Idee, wie ein Song zum Ostercamp heißen könnte? Uns gehen da so einige Ideen durch den Kopf…
0
Wie könnte ein Track zum Ostercamp heißen?x