Endlich haben wir das Datum! Nachdem vor wenigen Tagen bereits ein von Blizzard selbst verschuldeter Leak die Runde machte, der das vermeintliche Erscheinungsdatum für WoW Classic Burning Crusade enthielt, macht Blizzard nicht mehr länger ein Geheimnis daraus.

Am heutigen Donnerstag bestätigte der Entwickler und Publisher hinter World of Warcraft, dass die erste Erweiterung für WoW Classic am 1. Juni 2021 erscheinen wird. Darüber hinaus gibt es auch die Bestätigung, dass der Pre-Patch, wie bereits erwartet, am 18. Mai 2021 verfügbar sein wird. Mit diesem könnt ihr auf Classic-Realms bereits die neuen Völker Draenei und Blutelfen erstellen und deren Startgebiete erleben. In die Scherbenwelt geht es dann genau zwei Wochen später.

Den offiziellen Bluepost, inklusive der offiziellen Freischaltungszeiten, lest ihr hier:

enthuellung bc classic release
Blizzard verkündet den BC Classic Release für den 1. Juni offiziell! Quelle: Blizzard

Um Mitternacht geht’s los

Wie wir dem Beitragsbild als auch der Tabelle im offiziellen Blogpost entnehmen können, wird es bei uns in Deutschland genau um Mitternacht in der Nacht vom 1. auf den 2. Juni so weit sein. Dann dürfen sich alle Allianzler und Hordler mit ihren Charakteren erneut durch das Dunkle Portal bewegen und die Höllenfeuerhalbinsel sowie natürlich auch den Rest der Scherbenwelt erkunden.

Bereits zwei Wochen vorher, am 18. Mai 2021 erscheint der Pre-Patch, der die Server auf die große Umstellung vorbereitet, aber auch schon einige Neuerungen mit sich bringt. So dürft ihr im Pre-Patch beispielsweise schon die neuen Fraktionen und damit bislang exklusive Klassen aufseiten der Horde beziehungsweise Allianz spielen. Mit Draenei-Schamanen bei der Allianz sowie Blutelf-Paladinen aufseiten der Horde öffnet sich WoW Burning Crusade Classic etwas mehr.

Schon jetzt beschweren sich einige Spielende, dass ihnen der Zeitraum, in dem der Pre-Patch zu Burning Crusade Classic aktiv sein wird, zu kurz ist. Lediglich zwei Wochen wird WoW Classic in diesem Stadium verbleiben. Wer also beispielsweise mit einer der soeben genannten Volk/Klasse-Kombination pünktlich in die Scherbenwelt starten will, hat für den Weg von Level 1 bis 58 gerade einmal 14 Tage Zeit. Ein wirklich straffes Programm.

So bereitet ihr euch vor

Doch auch vor dem Pre-Patch zu Burning Crusade Classic könnt ihr euch schon umfangreich auf die erste WoW Classic Erweiterung vorbereiten. Dazu haben wir euch hier bereits umfangreich etliche Tipps und Tricks vorgestellt:

Guide: Start in Burning Crusade Classic – Vorbereitung ist alles

Das ändert sich mit Burning Crusade Classic

Wenn ihr euch noch gar nicht damit beschäftigt habt, was sich mit dem Release von WoW Classic Burning Crusade am 1. Juni 2021 alles in der Neuauflage der Vanilla Version ändern wird, haben wir diesen Beitrag für euch, der euch die neuen Inhalte der WoW Classic Erweiterung als auch die Umstrukturierung der Server im Detail erklärt.

So könnt ihr, solltet ihr die Erweiterung gar nicht spielen wollen, auch einfach auf einen Legacy-Server wechseln:

WoW Classic: Burning Crusade – Zweite Reise durch das Dunkle Portal


Mehr dazu:

WoW: Burning Crusade Classic Start – Alle Details