Nun liegt der Herbstanfang auf unserer Insel schon ein wenig zurück. Bereits im September hat sich die Landschaft in Animal Crossing New Horizons (ACNH) verändert. Das saftige Grün ist etwas weniger saftig, dafür ist es nun häufiger mal etwas windig, vielleicht fällt sogar ein wenig mehr Regen. Natürlich ändert das nichts an der ganzjährigen Stimmung in eurem kleinen Inselparadies. Was sich allerdings ändert, sind Tier- und Pflanzenwelt, außerdem stehen ein paar tolle Veranstaltungen auf dem Plan!

Nachdem wir im September das letzte Insektikus-Turnier für dieses Jahr bestreiten durften, können wir uns wenigstens noch voll und ganz auf die fischige Angelei verlassen. Es findet nämlich noch ein letztes Angelturnier statt, bevor die Saison dann endgültig vorbei ist und es erst wieder im eisigen Januar mit dem feuchten Spaß weitergeht (beim großen Frühlings-Angelturnier). Also am kommenden Samstag, 8. Oktober, ist es noch einmal Zeit, eure Angel zu schwingen!

Auch steht mit Halloween die wohl lustigste und zugleich… gruseligste Veranstaltung im Kalenderjahr an. Sicherlich hat sich Jakob, der Prinz von Halloween bei euch bereits mit seinem Brief angekündigt. Er möchte seine „Kürbisköpfe“ dann standesgemäß am 31. Oktober begrüßen. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit seinem Geschenk versüßen: dem Portrait von Jakob – das macht sich gut in eurem Halloween-Partykeller. Bis zum Fest solltet ihr übrigens unbedingt in Nooks Laden vorbeischauen. Dort gibt es nicht nur coole saisonale Gegenstände zu kaufen, mit denen ihr eure Insel herrlich schaurig dekorieren könnt, es gibt auch Bonbons! Die leckeren orangenen Süßigkeiten kosten 120 Sternis, aber Vorsicht: Ihr könnt nur ein Bonbon pro Tag kaufen und nur im Oktober!

Kürbis ziehen

Ein weiterer Spaß im Oktober ist das Ziehen von Kürbissen. Immerhin ist Halloween ja auch das Kürbisfest! Ihr könnt ebenfalls in Nooks Laden oder beim Gärtner Gerd (wenn er eure Insel auf dem Festplatz besucht) Kürbissetzlinge kaufen. Wenn ihr diese pflanzt und idealerweise täglich gießt, dann könnt ihr schon bald die erste Kürbisernte einfahren. Es gibt die lustigen Gemüse in vier verschiedenen Farben. Ganz zufällig erhaltet ihr dann einen Kürbis in Orange, Grün, Gelb oder Weiß. Ihr könnt die Kürbisse später gegen tolle Bastelanleitungen tauschen. Auch eure Mitbewohner verteilen im Oktober fleißig Anleitungen, also seid lieb zu ihnen und sprecht fleißig mit ihnen.

Bei Tina und Sina könnt ihr coole Halloween-Kostüme bekommen, gegen Nook Meilen könnt ihr zudem Bodypaints und Kontaktlinsen tauschen – auch ziemlich cool, oder?

acnh halloween 2021
Im Oktober könnt ihr euch in ACNH auf das Kürbisfest Halloween freuen. Quelle: Nintendo

Halloween

Am 31. Oktober, um 17 Uhr – wenn es schön dunkel wird – ist es dann so weit und Jakob besucht euch auf eurer Insel. Ihr könnt ihm dann allerlei Süßigkeiten in die Hand drücken und euren Freunden Streiche spielen. Hebt deswegen also alle Süßigkeiten auf (nicht naschen!). Eingeführt wurde das Halloween übrigens erstmalig mit dem September-Update im vergangenen Jahr (mehr dazu: ACNH Halloween).

ACNH Update

Der Oktober bringt endlich weitere Informationen zum nächsten Animal Crossing New Horizons Update. Nintendo hatte uns bereits angekündigt, dass es im Halloween-Monat eine entsprechende Direct Mini geben soll. Wann genau steht noch nicht fest, aber damit sollen dann auch die neuen Inhalte vorgestellt werden. Erwarten sollen uns dann im November die Baristataube Kofi und sein Museumscafe. Aber das ist sicherlich nur ein Teil des neuen Updates, wir dürfen also gespannt sein!

Mehr zum ACNH November Update:

ACNH Update: Kofi und das Museumscafe kommen bald!

Anzeige
Angebot Sharkoon Skiller SGK5...

UPDATE: Der Termin für die Animal Crossing New Horizons Nintendo Direct steht!

ACNH Update: Nintendo zeigt exklusive Animal Crossing Direct – Termin steht


Mehr zu Animal Crossing New Horizons:

Animal Crossing: New Horizons