Willkommen beim nächsten Gaming-Grounds.de Wochenrückblick! Wie immer fassen wir auch an diesem Sonntag wieder die Highlights der vergangenen sieben Tage vom 24. Februar bis zum 1. März 2020 für euch zusammen. Gaming, E-Sport und alles drum herum – Wir haben die Themen, die euch und uns besonders bewegt haben, übersichtlich zusammengestellt.

Anzeige

Dieses Mal geht es neben dem omnipräsenten Coronavirus, welches auch auf den Gaming- und E-Sport-Sektor bereits große Auswirkungen zeigt, um den verspäteten ARK Release, die spannende Baldur’s Gate 3 Gameplay Premiere auf der PAX East, das kommende dritte Set im Auto Battle Teamfight Tactics und zu guter Letzt um das ominöse Riot Games Projekt „Project A“, zudem zahlreiche neue Spekulationen und Infos im Umlauf sind.

5. GDC aufgrund von Coronavirus abgesagt

Nachdem bereits die IEM in Polen an diesem Wochenende vor leeren Rängen stattfindet, in Deutschland die Berliner Tourismusmesse ITB abgesagt wurde und auf der PAX East zahlreiche angekündigte Entwickler und Publisher fernbleiben, findet nun auch die Game Developers Conference (GDC) nicht wie geplant im März statt.

Offiziell: Auch GDC aufgrund von Coronavirus abgesagt

4. Verspäteter Release: ARK Genesis sorgt für schlaflose Nächte

Endlich ist der erste Teil des so lange erwarteten Genesis DLC in ARK da. Doch die Release-Nacht kostete viele Wartende etliche Stunden kostbaren Schlafs:

Verspäteter Release: ARK Genesis sorgt für schlaflose Nächte

3. Baldur’s Gate 3: Erstmals Gameplay auf der PAX East gezeigt

Direkt zur Eröffnung der PAX East 2020 stand wohl eines der Messehighlights auf dem Programm. So präsentierte Studio Chef Swen Vincke persönlich erstmals Live Gameplay aus dem kommenden Baldur’s Gate 3, welches noch 2020 in den Early Access starten soll. Aus angekündigten zehn wurden dann sogar über 50 Minuten gezeigtes In-Game Material.

Baldur’s Gate 3: Erstmals Gameplay auf der PAX East gezeigt

2. TFT: Große Enthüllung zu Set 3 Galaxies

Den zweiten Platz der Top-5 Themen in dieser Woche belegt Riot Games‘ Teamfight Tactics. Die Enthüllungen rund um das dritte Set sorgen für jede Menge Aufregung und Spannung. So dürfen wir uns bereits jetzt über erste Klassen, Champions, Fähigkeiten und Kombinationen informieren.

TFT: Große Enthüllung zu Galaxies – Champions, Klassen und mehr

1. Riot Games: Heißt „Project A“ eigentlich „Valorant“?

Auch das Thema der Woche kommt dieses Mal aus dem Hause Riot Games. Denn in den vergangenen Tagen machten zahlreiche Gerüchte, Leaks, Spekulationen und Infos rund um das neue Spiel „Valorant“ die Runde. Es wird stark vermutet, dass es sich dabei um den First Person Shooter Project A handelt und schon sehr bald weitere Neuigkeiten offiziell mit der Community geteilt werden:

Riot Games: Heißt „Project A“ eigentlich „Valorant“?

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Eine Woche zurück:

Die Woche 08/20: Ein bunter Mix aus E-Sport, Politik und Games

Anzeige