Am Abend des vergangenen Dienstags, pünktlich zum Start des offiziellen Teils der E3, hatte Nintendo seine große Ankündigungsshow. Der Fokus lag dabei maßgeblich auf neuen Titeln für die hauseigene Konsole Nintendo Switch, die in den kommenden Monaten, aber auch in 2020, mit einer ganzen Palette neuer Spiele bestückt werden soll. Neben einem neuen Zelda Titel und den bereits vorab angekündigten Pokémon Schwert und Schild gab es auch zahlreiche neue Enthüllungen.

Darunter befindet sich beispielsweise die Netflix-Serienumsetzung „Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands“ als Strategiespiel. Sowohl Serie als auch Spiel sollen noch 2019 an den Start gehen. Aber der Reihe nach. Wir haben alle Ankündigungen für euch in der Übersicht.

Nintendo Spiele Lineup auf der E3 2019

Pokémon Schwert und Pokémon Schild

Am 15. November erscheinen die beiden neuen Spiele Pokémon Schwert und Pokémon Schild auf der Nintendo Switch. Neben der Galar-Region gibt es erstmals kooperative Raids, die spannende „Dynamaxing“ Funktion sowie neue Pokémon

Luigi’s Mansion 3

In den dritten Teil von Luigi’s Mansion soll es ebenfalls noch 2019 gehen. Es warten neue Fähigkeiten, ein Fluigi als Doppelgänger und ein ausgedehnter Koop-Modus.

The Legend of Zelda: Link‘s Awakening

Am 20. September 2019 kommt The Legend of Zelda: Link‘s Awakening auf die Nintendo Switch. In einer Neuauflage des beliebten Game Boy-Hits geht es auf die Insel Cocolint, die grafisch allerdings vollständig überarbeitet wurde. Auch eine physische Version des Spiels ist geplant, die mit Artbook und SteelBook im Game Boy-Stil daherkommen soll. Besonders große Fans dürfen sich zum Release auch ein passendes Link-amiibo ins Regal stellen.

Animal Crossing: New Horizons

Fans der Reihe hatten sich eigentlich schon für 2019 auf eine Fortsetzung von Animal Crossing vorbereitet. Diesen Zahn zog Nintendo den Spielern und Spielerinnen allerdings auf der E3. Es brauche noch etwas mehr Zeit, um die gewünschte Qualität zu erreichen. Das neue Zuhause auf einer einsamen Insel darf ab dem 20. März 2020 nach belieben gestaltet werden.

Super Smash Bros. Ultimate

Kein neues Spiel, aber neue Charaktere. In Super Smash Bros. Ultimate gesellen sich ab Sommer der Held aus der Dragon Quest-Serie und ab Herbst Banjo-Kazooie zu den wählbaren Kämpfern. Auch weitere amiibo Figuren aus dem Titel sind geplant. Demnach erscheinen am 20. September 2019 Snake, Bisaknosp und Schiggy. Im November sollen Fuegro, Simon und Chrom sowie im Jahr 2020 die dunkle Samus sowie Richter folgen.

MARVEL ULTIMATE ALLIANCE 3: The Black Order

Die Avengers, die Guardians of the Galaxy, die X-Men und viele Marvel Superhelden mehr versammeln sich in MARVEL ULTIMATE ALLIANCE 3: The Black Order auf der Nintendo Switch. Schon am 19. Juli dürfen sich Fans mit den Helden gegen Thanos verbünden.

Fire Emblem: Three Houses

Am 26. Juli erscheint Fire Emblem: Three Houses für die Nintendo Switch. Das Land Fódlan wird in den Krieg verwickelt. Auf welcher Seite man in der Schlacht steht, hängt davon ab, in welchem Haus der Spieler als Lehrender auf der Offiziersschule unterrichtet.

ASTRAL CHAIN

Ein komplett neues Actionspiel vom Entwickler PlatinumGames erscheint am 30. August 2019 für die Nintendo Switch unter dem Namen „ASTRAL CHAIN“. Mit einer lebendigen Waffe namens „Legion“ geht es in den Krieg gegen Invasoren aus einer anderen Dimension…

DAEMON X MACHINA

In einem Mecha Anzug voller Waffen geht es in DAEMON X MACHINA an die Verteidigung des Planeten gegen KI gesteuerte Roboter. Der Release der Baller-Action ist für den 13. September 2019 geplant.

Cadence of Hyrule ~ Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda

Was für ein Titel. Um Hyrule zu retten können die Spielenden wahlweise entweder Link oder Zelda steuern. Bei dem Spiel handelt es sich um ein rhythmisches Action-Abenteuer, in dem der Takt von klassischen – jedoch neu abgemischten – Melodien aus The Legend of Zelda gemeistert werden muss. Im Nintendo eShop erscheint der Titel am heutigen 13. Juni 2019.

DRAGON QUEST XI S: Streiter des Schicksals – Definitive Edition

Am 27. September kommt eine Definitive Edition des originalen DRAGON QUEST XI S: Streiter des Schicksals. Spielende haben die Wahl zwischen HD Grafik und 16-Bit-Retro Stil. Außerdem warten neue Geschichten, es gibt die Möglichkeit Kämpfe zu beschleunigen und zwischen englischer und japanischer Sprachausgabe zu wählen.

DRAGON QUEST BUILDERS 2

Eine Demo zur Dragon Quest Builders Fortsetzung gibt es ab dem 27. Juni im Nintendo eShop. Die Vollversion soll anschließend ab dem 12. Juli 2019 erhältlich sein. Eine Fantasy Welt aufbauen und anschließend wieder vor der Zerstörung beschützen sowie Material und Gegenstände sammeln. Das alles ist alleine oder im Koop mit bis zu drei Mitspielenden möglich.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Mit Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen präsentiert SEGA einen neuen Exklusivtitel für die Nintendo Switch. Ab November 2019 dürfen Spielende diversen Disziplinen wie Skateboarding, Karate, Surfen, Sportklettern und vielem mehr nachgehen.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands

Nach der Ankündigung zur Netflix Serie des dunklen Kristalls nach dem Originalfilm von 1982 folgte nun im Rahmen der E3 die Ankündigung für eine Umsetzung als Strategiespiel. In Zusammenarbeit mit Netflix und EnMasse entsteht ein taktisches Spiel, in dem Spielende noch 2019 in die Abenteuer der Fantasy Welt Thra eintauchen können sollen.

TRIALS of MANA

Mit TRIALS of MANA kommt von Square Enix ein HD-Remake des dritten Serienteils auf die Nintendo Switch. Anfang 2020 soll der ursprüngliche Titel „Seiken Densetsu 3“ in neuem Glanz erscheinen. Ab sofort ist bereits eine Sammlung der ersten drei Teile der Reihe als „Collection of Mana“ erhältlich.

CONTRA ROGUE CORPS

Konami prästentiert einen Run-and-Gun Titel unter dem Namen CONTRA ROGUE CORPS für die Switch. Ab dem 26. September 2019 soll man sich alleine oder im Multiplayer in harte Gefechte stürzen können.

No More Heroes 3

2020 soll vom Entwickler Grasshopper Manufacture der Titel No More Heroes 3 erscheinen. Hauptdarsteller Travis Touchdown kehrt nach ganzen zehn Jahren Pause nach Santa Destroy zurück und finder in mysteriöses Flugobjekt.

Empire of Sin

Im Frühjahr 2020 bringen Paradox Interactive und Romero Games in Zusammenarbeit Empire of Sin auf die Nintendo Switch. In den 1920er Jahren tauchen die Spielenden in die Unterwelt Chicagos ein.

Panzer Dragoon

Mit Panzer Dragoon kommt ein Remake von Forever Entertainment auf die Switch. Im Winter 2019 sollen sich Interessenten in einer verbesserten Grafik und mit überarbeiteter Steuerung in den Kampf gegen mächtige Drachen stürzen können.

Resident Evil 5 und 6

Gleich zwei Nintendo Switch Umsetzungen der Resident Evil Reihe sollen im Herbst 2019 von CAPCOM vollendet werden. Wer auf Survival, Action und Horror steht, wird auch auf der Switch mit der Klassiker Serie nichts falsch machen.

Weitere Switch-Releases

Zusätzlich zu diesen gesammelten Ankündigungen hat Nintendo eine weitere Liste mit Spielen veröffentlicht, die sich ausgehend von Third-Party-Anbietern in einer Umsetzung für die Switch befinden.

  • Dead by Daylight von Behaviour Interactive Inc. / Koch Media (Herbst)
  • Stranger Things 3: The Game von Netflix / BonusXP (4. Juli)
  • Spyro Reignited Trilogy von Activision Publishing, Inc. (3. September)
  • Just Dance 2020 von Ubisoft (5. November)
  • New Super Lucky’s Tale von Playful Studios (Herbst)
  • Minecraft: Dungeons von Mojang Studios (Frühjahr 2020)
  • Ni No Kuni Remastered: Der Zorn der Weißen Hexe von LEVEL-5 / Engine Software (20. September)
  • Catan von Asmodee Digital (20. Juni)
  • The Sinking City von Frogwares (Herbst)
  • Alien: Isolation von SEGA Europe Limited (2019)
  • Hollow Knight: Silksong von Team Cherry (in Kürze)
  • FINAL FANTASY: Crystal Chronicles Remastered von SQUARE ENIX, Inc. (Winter 2019)
  • Dauntless von Phoenix Labs (Ende 2019)
  • Wolfenstein: Youngblood von Bethesda Softworks (26. Juli)
  • DOOM Eternal von Bethesda Softworks (in Kürze)
  • The Elder Scrolls: Blades von Bethesda Softworks (Herbst)

Nintendo Direct | E3 2019

Die gesamte Nintendo Direct von der E3 gibt es hier noch einmal in der Wiederholung zu sehen:

Weitere E3 Panels in der Übersicht:

Ubisoft auf der E3: Von Watch Dogs bis Just Dance

Square Enix auf der E3: Diese Titel gab es zu sehen

E3 PC Gaming Show: 30 Games auf der Agenda

Die wichtigsten Highlights der EA Play

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: