Am gestrigen Mittwoch am startete Nintendo eine eigene Nintendo Direct. Seit der letzten Ausgabe des Streaming-Formats gab es zwar einige kleinere Ausgaben, diese befassten sich aber in der Regel mit einzelnen Spielen oder Third-Party-Titeln.

In satten 50 Minuten führte Shinya Takahashi, Director und Leiter der Entwicklungsabteilung Entertainment Planning & Development bei Nintendo, durch den Stream. Es wurden viele Spiele vorgestellt und einige Release-Daten zu erwarteten Titeln genannt. Es gab sogar ein kleines Update zu Zelda Breath of the Wild 2. Es wurde außerdem neue Switch Hardware präsentiert, eine Nintendo Switch Pro war es dann allerdings nicht.

Super Smash Bros Ultimate: Pyra und Mythra

Als Einstieg in die Direct gab es gleich erstmal einen kleinen Spaß. Es wurden Filmszenen gezeigt, die auch auf einen neuen Xenoblade Chronicles Teil hätten hindeuten können.

Hier wurde allerdings etwas anderes vorgestellt: Die neuen Super Smash Bors. Ultimate Kämpferinnen Pyra und Mythra. Beide geben sich in dem beliebten Fighting-Game zukünftig die Ehre.

Wie aus den bisherigen Kämpfer-DLC bekannt kommen sie wieder mit einem ganz eigenen thematischen Set aus Arena und Musik. Natürlich bringen sie ordentlich Xenoblade Charme nach SSBU. Erhältlich sein soll das Paket im März.

Anzeige

Fall Guys kommt auf die Switch

Sie haben es geschafft: die bunten Jellybeans kommen nun auch auf die Switch. In Fall Guys: Ultimate Knockout kommt noch diesen Sommer für Nintendos Hybrid-Konsole heraus.

Mehr zur Fall Guys Switch Version

Hyrule Warriors: Erweiterungspass

Nintendo hat den Veröffentlichungsplan für den Hyrule Warriors Zeit der Verheerung Erweiterungspass offengelegt.

  • Erhältlich wird dieser ab dem 28. Mai 2021 sein. Damit erhält man zunächst eine neue Waffe und ein neues Outfit für Link.
  • Ab Juni startet dann die „Welle 1“ mit neuen Charakteren, Waffen, Herausforderungen und Gegnern.
  • Ab November folgt dann „Welle 2“. Darin gibt es neue Charakterepisoden, neue Schlachten, Charaktere und Kampffähigkeiten.

Der Hyrule Warriors Erweiterungspass wird 19,99 Euro kosten.

Outer Wilds Switch Version

Ab Sommer könnt ihr das packende Abenteuer Outer Wilds auch auf der Nintendo Switch spielen. Darin habt ihr jeweils 22 Minuten Zeit um das Sonnensystem zu retten. Ihr sagt, das ist viel zu kurz? Stimmt. Zum Glück steckt die Welt eh gerade in einer Zeitschleife fest. So könnt ihr dann doch ganz in Ruhe Stück für Stück das zerstörerische Geheimnis um die verglühende Sonne lüften.

Mario Golf: Super Rush

Am 25. Juni erscheint mit Mario Golf Super Rush ein neues Sportspiel mit dem beliebten Klempner.

Splatoon 3 Ankündigung

Freunde der aberwitzigen Farbschlacht Splatoon dürfen sich freuen. Nintendo hat den dritten Teil angekündigt. Splatoon 3 soll im kommenden Jahr, also 2022 erscheinen.

Monster Hunter Rise neuer Trailer

Bereits am 26. März erscheint Monster Hunter Rise für die Nintendo Switch. Ein neuer Trailer gibt ein paar spannende neue Einblicke in Story und Gameplay und macht Vorfreude auf mehr.

Animal Crossing New Horizons Super Mario Crossover

Naheliegend aber doch faszinierend: Zum 35-jährigen Jubiläum von Super Mario gibt es eine spannende Überraschung in Animal Crossing New Horizons. Bereits mit dem Update am 25. Februar sollen die Items eingespielt werden, der Verkauf in Nooks Laden beginnt dann am 1. März. Mit den neuen Items könnt ihr eure Animal Crossing Insel in einen Super Mario-Level verwandeln. Die passenden Outfits gibt es dafür natürlich auch.

Project Triangle Strategy

Ganz im Stile von Octopath Traveler bringt Square Enix unter dem Titel „Project Triangle Strategy“ 2022 ein neues Spiel heraus. Es bietet taktische Schlachten und eine spannende Story. Wer will, der kann sich bereits jetzt eine Demo-Version im Nintendo eShop anschauen. Der Titel des Spiels ist übrigens Programm, allerdings noch ein Arbeitstitel. Er bezieht sich auf die drei Fraktionen und den Strategiespiel-Charakter des Games.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

Statt Neuigkeiten zu Zelda Breath of the Wild 2 gab es ein anderes Zelda-Spiel zu sehen. Allerdings wurden weitere Details zu BOTW2 immerhin in diesem Stream angekündigt. Fans müssen also noch etwas geduldig sein. Nintendo wird uns die Wartezeit allerdings mit einem weiteren Zelda-Titel auf der Switch versüßen. Das Remake von The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erscheint am 16. Juli.

Auch neue Switch Hardware wurde angekündigt: Joy Con im Skyward Sword HD Stil.

nintendo switch joy con zelda skyward sword
Die JoyCon gibt es passend zum neuen Zelda (Remake) Skyward Sword auch in einem schicken Blau mit Zelda-Symbolen. Quelle: Nintendo

Weitere Ankündigungen:

  • Famicom Detective Club: The Missing Heir & The Girl Who Stands Behind
  • Samurai Warrior 5 – Sommer
  • Legend of Mana HD – 24. Juni
  • Tales from the Borderlands – 24. März
  • Capcom Arcade Stadium
  • Stubbs the Zombie in Rebel Without a Pulse – 16. März
  • No More Heroes 3 – 27. August
  • Neon White – 2021
  • DC Super Heroe Girls: Teen Power – 4. Juni
  • Plants vs Zombies Battle for Neighborville – 19. März
  • Miitopia – 21. Mai
  • Star Wars: Hunters
  • Knockout City
  • World’s End Club – 28. Mai
  • Hades – physischer Release am 19. März
  • Ninja Gaiden: Master Collection – 10. Juni
  • Braverly Default II – 26. Februar
  • Ghosts ’n Goblins Resurrection
  • SaGa Frontier Remastered
  • Apex Legends – 9. März

Nintendo Direct Wiederholung

Hier könnt ihr euch die Wiederholung der Nintendo Direct noch mal in Ruhe anschauen.