Es ist die Zeit gekommen, in der erfolgreiche YouTuber, Streamer und Content-Creator ihre eigenen Bücher veröffentlichen. Das haben wir nun bereits mehrfach in der näheren Vergangenheit erlebt. Als prominente Beispiele dienen im deutschsprachigen Raum unter anderem MontanaBlack, der nun schon kurz vor der Veröffentlichung seines zweiten Buches steht, oder auch Jens Knossalla, besser bekannt als Knossi, der im Oktober 2020 das Werk „Knossi – König des Internets: Über meinen Aufstieg und Erfolg als Streamer“ veröffentlichte.

Grundlage für solche Werke sind zum einen natürlich außergewöhnliche Karrieren und Erfolge, aber auch besondere Persönlichkeiten, die ein gewisses Interesse wecken. Dazu gehört unumstritten auch DrDisrespect, der im Internet eine Kunstfigur sondergleichen erschaffen hat. Die Kultfigur der Szene besitzt Millionen von Followern auf diversen Social Media Kanälen und ist bekannt für sein Auftreten mit Schnurrbart und dunkler Sonnenbrille.

Violence. Speed. Momentum.

Einen riesigen medialen Hype erzeugte im vergangenen Jahr sein Streaming-Comeback auf YouTube, welches auf den viel diskutierten und noch immer nicht aufgeklärten Twitch-Bann folgte. Zuletzt kündigte die Kunstfigur „Rache“ für das Jahr 2021 an und verkündete, dass er große Pläne habe. Vielleicht ist das Buch „Violence. Speed. Momentum.“, welches am 30. März 2021 veröffentlicht werden soll, bereits ein Teil dieser großen Vorhaben.

Violence. Speed. Momentum.
  • Disrespect, Dr (Autor)

Im Buch soll es selbstverständlich um die Person gehen, die es geschafft hat einen Ruf und eine Marke im Bereich Gaming und Streaming aufzubauen. Der „Doc“, wie er umgangssprachlich in der Szene genannt wird, bezeichnet sich dabei selbst als „dominantesten internationalen Gaming-Superstar der Geschichte“.

Anzeige

DrDisrespect übertreibt sehr gerne, das wissen die allermeisten, die sich in der Vergangenheit bereits etwas mit ihm beschäftigt haben. Allerdings muss man ihm zugestehen, dass er tatsächlich einen einmaligen Status besitzt und mit Sicherheit zur internationalen Elite und Weltspitze des Streamings gehört. Wie sehr im Buch übertrieben wird und wie authentisch die Erzählungen sein werden, darüber können wir uns momentan noch kein Bild machen.

Der Beschreibungstext verspricht allerdings vollmundig, dass ihr 100 Prozent Dr Disrespect im Buch finden werdet. Die Rede ist von einem Löwen, von Wut, Dominanz und einer Zivilisation, deren Literatur gerettet werden muss. Große Worte, die den Formulierungen des Docs gleichen und uns mit hohen Erwartungshaltungen zurücklassen.

Wer sich nicht das gebundene Buch bestellen möchte, kann alternativ auch auf das Kindle Fire E-Book oder das ebenfalls angebotene Hörbuch zurückgreifen.

Kindle

Hörbuch

Violence. Speed. Momentum.
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Disrespect (Autor)
  • 30.03.2021 (Veröffentlichungsdatum) - Blackstone Pub (Herausgeber)

Intime Geheimnisse

Erfahren wir im DrDisrespect Buch sogar neue Details zum ominösen Bann auf Twitch.tv im Juni 2020? Die letzten Minuten seines letzten Streams auf Twitch.tv geben noch immer Rätsel auf und sorgten für Spekulationen in nahezu grenzenlosem Ausmaß. Es war die Rede von einer potenziellen Verhaftung, einem Polizeieinsatz oder einer Straftat. All das scheint sich immerhin und glücklicherweise nicht bewahrheitet zu haben.

Doch was war die eigentliche Ursache für den plötzlichen Ausschluss? Szene Insider wollen im Anschluss gewusst haben, dass der Doc „erledigt sei, nicht nur auf Twitch“. Er selbst schrieb später, dass Twitch ihm gar nicht mitgeteilt hätte, warum er auf der Plattform Hausverbot bekam. Doch was stand dann in der Nachricht auf seinem Smartphone, die er in seinem letzten Livestream gelesen hat und im Anschluss wie ausgewechselt wirkte?

Nach Twitch-Bann: Dr Disrespect richtet sich an Fans

In der Buchbeschreibung spricht der Doc von seinen tiefsten und intimsten Geheimnissen, die in seinem Werk „Violence. Speed. Momentum.“ ebenfalls eine Rolle spielen sollen. Das Potenzial für brisante Informationen ist also auf jeden Fall gegeben. Ab dem 30. März 2021 wissen wir mehr.

Werdet ihr euch das Buch von DrDisrespect besorgen?
0
Werdet ihr das Buch lesen?x