Wer unseren Gaming-Grounds.de Wochenrückblick am gestrigen Sonntag vermisst hat, soll natürlich trotzdem nicht enttäuscht werden. Auch zur zweiten vollständigen Woche des Jahres 2022 wollen wir natürlich noch einmal zurückschauen. Die Tage vom 10. bis zum 16. Januar 2022 können mit ruhigem Gewissen noch als „Ruhe vor dem Sturm“ betitelt werden.

Dennoch haben wir euch natürlich mit zahlreichen Updates und Geschichten aus den Welten des Gamings, Streamings und E-Sports versorgt. Welche Berichte es in unsere Top-5 geschafft haben, erfahrt ihr wie immer nachfolgend. Mit dabei sind unter anderem der Start der europäischen League of Legends Liga LEC, die mysteriöse Stille kurze vor der Steam Deck Veröffentlichung, ein Milliarden-Geschäft von Take-Two, Dying Light 2 News sowie nicht zuletzt der God of War PC Release.

Viel Spaß beim Lesen!

5. LEC Start 2022: Große Ankündigung vor dem Auftakt

Mittlerweile hat der LEC Spring 2022 begonnen und die ersten Partien sind gespielt. Doch auch vor dem Auftakt der neuen Saison warb Riot Games für den europäischen League of Legends E-Sport. Ein neues, eindrucksvolles Musikvideo läutete das LoL E-Sport Jahr 2022 in Europa ein, auch wenn die Teams derzeit noch Remote antreten müssen:

LEC Start 2022: Große Ankündigung vor dem Auftakt

4. 12,7 Milliarden: Take-Two übernimmt Mobile-Profi Zynga

Einen Milliarden schweren Deal hat Take-Two Interactive unter der Woche bekannt gegeben. So hat sich der renommierte Publisher dazu entschieden, das auf Mobile Gaming spezialisierte Unternehmen Zynga zu übernehmen. Kostenpunkt: 12,7 Milliarden US-Dollar. Ob die Übernahme auch Konsequenzen für die Mega-Franchises GTA, Borderlands und Co. hat? Warten wir ab. Alle weiteren Infos zur Übernahme gibt es hier:

12,7 Milliarden: Take-Two übernimmt Mobile-Profi Zynga

3. Steam Deck: Auf diese Spiele könnt ihr euch besonders freuen

Wenn alles klappt, dann bekommen wir schon nächsten Monat das erste wirkliche Hardware-Highlight des Jahres 2022 in die Hände. Die Rede ist von Valves Steam Deck. Doch es ist für die nahende Veröffentlichung noch erstaunlich ruhig um das kleine Technik-Wunder für unterwegs. Genau deshalb schauen wir uns schon einmal an, welche Games ihr voraussichtlich besonders gut auf dem Steam Deck werdet zocken können.

Steam Deck: Auf diese Spiele könnt ihr euch besonders freuen

2. Dying Light 2: Techland entschärft Sorge um Spielzeit

Welch großen Aufschrei erzeugte Techland in der vergangenen Woche, als man verkündete, dass Spielende in Dying Light 2 locker 500 Spielstunden verbringen können. Wie kann man von der Community nur erwarten, so viel Zeit für einen neuen Titel aufbringen zu können? Wenn wir uns einige Jahre zurückerinnern, wurden andere Publisher für solche Kennzahlen vor nicht allzu langer Zeit noch gefeiert.

Wie dem auch sei: Der Dying Light 2 Publisher reagierte auf das harsche Feedback und konkretisierte die eigene Aussage, die mit etwas Überlegung auch schon selbst hätte erkannt werden können. Bei den angepriesenen 500 Stunden handelt es sich logischerweise nicht um die Zeit, die ihr braucht, um die Kampagne des potenziellen Open-World-Hits abzuschließen…

Dying Light 2: Techland entschärft Sorge um Spielzeit

1. God of War PC Version: Ab heute via Steam und Epic Games

Der größte und wohl bisher auch beste PC-Release des Jahres 2022 ist da! Zugegeben, Mitte Januar ist dies eine erreichbare Leistung. Dennoch bringt God of War auf dem PC einige Entwickler und Publisher schon jetzt zum Schwitzen, denn die Messlatte für kommende Veröffentlichungen liegt durch die verdienten Top-Wertungen für God of War so richtig hoch. Alles, was ihr über die PC Umsetzung wissen müsst:

God of War PC Version: Ab heute via Steam und Epic Games

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Eine Woche zurück

Wer stattdessen unsere Top-Themen der ersten Kalenderwoche noch einmal Revue passieren lassen möchte, kommt hier zu unserem ersten Wochenrückblick des Jahres 2022.

Die Woche 01/22: Tarkov Hype, LoL Season 2022, E3 Sorgen und mehr