Herzlich Willkommen bei einem weiteren Wochenrückblick auf Gaming-Grounds.de! Mittlerweile ist es Anfang April und die 14. Woche des Jahres 2020 liegt hinter uns. Trotz der anhaltenden Corona-Krise tut sich sich in der Gaming- und E-Sport-Szene weiter einiges. Insbesondere in Zeiten von Social Distancing und #StayAtHome sind Spiele und Unterhaltung Dinge, die vielen Menschen wirklich helfen können.

Anzeige

Auf welche Themen wir in den vergangenen sieben Tagen, vom 30. März bis zum 5. April 2020, gemeinsam besonders Wert gelegt haben, erfahrt ihr nachfolgend wie jede Woche im Rückblick. Dieses mal ist selbstverständlich allem voran Riot Games neuer Shooter VALORANT mit von der Partie, der am Dienstag mit vielen, vielen Spielern in die Closed Beta starten wird und sich über die Zeit seit der ersten Ankündigung einen echten Hype aufgebaut hat.

Aber auch der Netflix Start des Animes Naruto Shippuden und des vierten Teils von Haus des Geldes sorgte für viel Freude. Während bei Apex Legends endlich einen konkreten Termin für den permanenten Duo-Modus gibt, sind viele The Last of Us Fans enttäuscht. Denn Sony verschiebt den Release des zweiten Teils erneut.

5. Haus des Geldes Staffel 4 gestartet

Seit Freitag, 3. April 2020, können sich Serienfans den mittlerweile vierten Teil von Haus des Geldes auf Netflix anschauen. Das Team aus Städtenamen rund um den Professor sitzt noch immer in der Bank von Spanien fest. Und die Situation spitzt sich dramatisch zu…

Ab sofort verfügbar: Haus des Geldes Staffel 4 auf Netflix

4. Sony verschiebt The Last of Us Part II

Am Donnerstagabend gaben Sony und Entwickler Naughty Dog bekannt, dass sie den Release der großen The Last of Us Fortsetzung erneut verschieben müssen. Dieses Mal auf unbestimmte Zeit. Eigentlich sollte The Last of Us Part II ursprünglich bereits am 21. Februar 2020 erscheinen, so gab man es noch im September vergangenen Jahres bekannt. Später verschob man den Release auf den 29. Mai.

Enttäuschung bei Fans: Sony verschiebt The Last of Us Part II

3. Respawn bringt endlich den Duo-Modus in Apex Legends

Lange mussten die Fans auf die Verantwortlichen hinter dem Battle Royale Apex Legends einreden, nun sind sie endlich erhört worden. Der permanente Duo-Modus kommt gemeinsam mit dem neuen „Die alten Sitten“ Event:

Apex Legends: Respawn bringt endlich den Duo-Modus

2. Naruto Shippuden auf Netflix gestartet

Seit Dienstag, 31. März 2020, können sich Anime Fans über einen großen Schwung an neuem Content auf Netflix freuen. Nicht nur weitere Ghibli Filme gingen an den Start, auch das lang erwartete Naruto Shippuden ist mit ganzen zehn Staffeln verfügbar.

Morgen geht’s los: Naruto Shippuden startet auf Netflix

1. VALORANT überall – Beta startet Dienstag

Das unumstrittene Thema der Woche ist VALORANT. Am Freitag sind die Hüllen um das Spiel weitgehend gefallen. Zahlreiche Content Creator, Streamer und YouTuber durften ihr gesammeltes Material aus VALORANT zeigen. In etlichen Streams und Videos stellten sie den neuen Riot Games Shooter vor, der in der kommenden Woche in die geschlossene Testphase startet. Mit etwas Glück könnt aber auch ihr schon dabei sein.

Wie das geht, erfahrt ihr im verlinkten Beitrag. Nach der Chance auf Twitch.tv am Freitag per Drop einen Beta-Zugang zu erhalten, gibt es diese Chance bereits am Dienstag erneut:

VALORANT: Ab heute Beta-Keys auf Twitch gewinnen – So geht’s

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Eine Woche zurück:

Die Woche 13/20: Von FPS über Serie bis MMO – Für alle was dabei

Anzeige