Herzlich willkommen beim mittlerweile 19. Wochenrückblick des Jahres 2021! Auch an diesem Sonntag – es ist übrigens Muttertag, liebe Freunde! – wollen wir mit euch gemeinsam auf die vergangenen sieben Tage zurückblicken und die spannendsten Geschichten aus der Welt des Gamings, E-Sports und Streamings noch einmal aufgreifen.

Dazu gehörten in der Zeit vom 3. bis zum 9. Mai 2021 viele brandheiße Ankündigungen, wie beispielsweise der Releasetermin für WoW Burning Crusade Classic. Aber auch die Bestätigung, dass Call of Duty in diesem Jahr nicht nur ein Remaster, sondern abermals ein vollständiges und vollwertiges neues Spiel bekommt, freute viele Fans und Lesende. Darüber hinaus bestätigte Riot Games endlich die Veröffentlichung der vielversprechenden League of Legends Anime Serie Arcane für den Herbst.

Weiterhin gab Sony eine etwas überraschende Partnerschaft mit Discord bekannt, die die Kommunikationsmöglichkeiten für alle PlayStation-Spielenden am kommendem Jahr deutlich erweitern soll. Auch für Mobile-Nutzende habe man einiges geplant. Zu guter Letzt beschäftigte uns erst ganz aktuell ein Leak, in dessen Form wir ihn selbst schon fast zu abstrakt finden, um nicht darüber zu lachen. Während die gesamte Battlefield Community auf den Reveal-Trailer zu Teil 6 wartet, wurde kurzerhand die (angeblich!) offizielle Audiospur zu genau diesem entdeckt und veröffentlicht. Vom Trailer selbst fehlt indes noch jede Spur.

Viel Spaß beim Lesen!

Anzeige

5. Battlefield 6: Audio zum Trailer geleakt! – Anhören auf eigene Gefahr

Wie eben bereits erwähnt, wurde anscheinend tatsächlich die Audiospur zum heiß erwarteten Battlefield 6 Reveal-Trailer geleakt. Ob diese wirklich echt ist, lässt sich natürlich nicht verifizieren. Um möglichst spoilerfrei zu bleiben, können wir aber sagen, dass das zu hörende Material durchaus aus einem etwaigen Trailer stammen könnte.

EA selbst hingegen ließ nun mittlerweile über 16 Tage verstreichen, nachdem sie eine „baldige“ („soon“) Enthüllung des nächsten Battlefield versprochen haben. Was „bald“ bedeutet, weiß wohl nur der Publisher selbst.

Battlefield 6: Audio zum Trailer geleakt! – Anhören auf eigene Gefahr

4. CoD 2021 kommt! – Eigenständig, Next-Gen und mehr

Gibt es dieses Jahr etwa nur ein Remaster, statt ein komplett neues Call of Duty? Nein! – Doch dieses hartnäckige Gerücht musste Activision erst durch eine offizielle Ankündigung entkräften. Damit ist vom Tisch, dass wir „ausschließlich“ ein Modern Warfare 2 Remaster bekommen, wie es viele Enthusiasten des jährlich erscheinenden Franchises befürchtet hatten.

Der aktuelle Finanzbericht der Verantwortlichen offenbart uns, dass Call of Duty 2021 für Next-Gen Konsolen optimiert sein soll und typische Aspekte wie Multiplayer, Kampagne und Koop-Modus beinhalten wird.

CoD 2021 kommt! – Eigenständig, Next-Gen und mehr

3. Sony gibt neue PlayStation Partnerschaft mit Discord bekannt

Nachdem der Deal zwischen Discord und Microsoft geplatzt ist, dauerte es nur wenige Tage, bis Microsoft Konkurrent Sony mit einer etwas überraschenden Meldung um die Ecke kam. So wird Sony PlayStation ab sofort mit Discord zusammenarbeiten, um etliche Features und Möglichkeiten in das Erlebnis der Konsole zu integrieren. Für Nutzer und Nutzerinnen soll das Ganze ab 2022 spürbar werden.

Sony gibt neue PlayStation Partnerschaft mit Discord bekannt

2. League of Legends Arcane: Serie kommt im Herbst auf Netflix

Zum ersten Mal angekündigt hat Riot Games die eigenständige League of Legends Anime Serie zum zehnjährigen LoL Jubiläum. Seither war es sehr ruhig um die Produktion – bis zum vergangenen Montag. Dort bekamen wir nicht nur einen neuen Teaser, sondern eben auch die Ankündigung für einen Netflix Release im Herbst dieses Jahres! Cool!

League of Legends Arcane: Serie kommt im Herbst auf Netflix

1. Offiziell: Burning Crusade Classic kommt am 1. Juni für WoW!

Endlich hat das Warten, spekulieren und die Ungewissheit ein Ende! World of Warcraft Classic wird am 1. Juni 2021 um Burning Crusade erweitert. Burning Crusade Classic bringt also in nicht einmal einem Monat die Scherbenwelt zurück, als aktives Endgame-Erlebnis für Nostalgiker und Nostalgikerinnen, die noch einmal in Shattrath zu Hause sein möchten, Illidan gegenübertreten und die ersten Arena-Kämpfe in ganz Azeroth bestreiten möchten.

Der zugehörige Pre-Patch erscheint am 18. Mai, mit dem ihr bereits die neuen Völker Draenei und Blutelfen erstellen und deren Startgebiete erkunden könnt.

Offiziell: Burning Crusade Classic kommt am 1. Juni für WoW!

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Eine Woche zurück (18/21):

Die Woche 18/21: Scavengers, MittelalterCamp, State of Play und mehr