UPDATE – 26. Februar
Der Release hat sich leider ziemlich verzögert. Mehr dazu lest ihr hier: Verzögerter ARK Genesis Release

Heute Nacht, vom 25. auf den 26. Februar 2020, ist es endlich soweit! Das lange Warten hat ein Ende und mit ARK Genesis erhält das Dino-Spektakel ARK: Survival Evolved endlich die nächste große Erweiterung.

Ursprünglich war das große DLC Pack bereits für Anfang des Jahres angekündigt, wurde dann aber auf Ende Februar verschoben (wir berichteten).

Anzeige

Countdown bis zum Release:

ARK Genesis wird in zwei Teilen kommen. Der heutige Release umfasst den Teil 1. Der zweite Teil soll im Winter 2020 folgen. Die Freischaltung soll zeitgleich erfolgen, für uns im deutschsprachigem Raum heißt das 1 Uhr Nacht am 26. Februar. Der Release ist verfügbar für PC, PS4 und Xbox One und soll mindestens 50 GB groß sein. (Achtung: Hierzu es ein Update)

Über Ark Genesis

Genesis ist das nächste Kapitel von ARK und wird neue Biome, mehr Story und neue Spielmechaniken mit sich bringen. Es wird auch viele neue Kreaturen geben, unter anderem Seeschildkröten, Gestaltwandler und riesige drachenartige Bestien (Magmasaurier) – letztere leben in einer extremen Vulkanlandschaft und können Feuerbälle verschießen. Außerdem gibt es die Schulterkanone, die Lenkrakete und das Fischernetz als neue Waffen/Ausrüstung. Um in den Genuss des neuen DLC zu kommen, müssen Spieler den Genesis Season Pass kaufen. Dieser kostet aktuell 29,99 Euro (siehe unten).

Ark Survival Evolved Genesis Trailer:

Ark Genesis Season Pass kaufen auf Steam:

Zum Einstimmen hier ein paar Ark Genesis Bilder:

Anzeige