Herzlich Willkommen beim zwölften Wochenrückblick des Jahres 2020. Die Welt des Gamings und E-Sports steht trotz Corona-Krise nicht still. So haben wir abermals die fünf wichtigsten Themen der vergangenen sieben Tage vom 16. bis zum 22. März 2020 für euch zusammengestellt. Mit dabei ist der Release des dritten TFT Sets „Galaxies“, sowie die Umsetzung von Riot Games Auto Battle Ableger für Smartphones, die noch immer boomenden Spielerzahlen im Call of Duty Battle Royale Warzone, der lang ersehnte Animal Crossing New Horizons Release und mehr.

Anzeige

Zudem konnte Valve auf Steam einen historischen Nutzerrekord vermelden und Psyonix enthüllte kurz vor dem Start den nächsten Rocket League Saison den sechsten Rocket Pass, der die Spieler wieder mit zahlreichen Skins versorgen wird. In unserer Kategorie Spezialerwähnungen haben wir mal wieder die Chance auf einen neuen Gastbeitrag von Timo Schöber hinzuweisen, der sich in einer Kolumne mit dem fälschlichen Umgang des „Elo“-Begriffs auseinandergesetzt hat. Die Gaming-Grounds.de Woche 12/20:

5. Rocket League: Der Rocket Pass 6 präsentiert

Kommende Woche Mittwoch, 25. März startet die nächste Rocket League Saison inklusive des nächsten Rocket Passes. Auch dort haben die Spieler wieder gratis, als auch in einer Premium Version, zahlreiche Skins zu erspielen.

Rocket League: Der Rocket Pass 6 präsentiert

4. 30 Millionen: Warzone knackt den nächsten Meilenstein

Activision und Infinity Ward dürfen sich derzeit über einen echten gelandeten Hit freuen. Denn nach zehn Tagen Verfügbarkeit kann man bereits über 30 Millionen Spieler in Call of Duty: Warzone vermelden. Der kostenlose Battle Royale Modus trifft auf viel Begeisterung bei den Spielern.

30 Millionen: Warzone knackt den nächsten Meilenstein

3. Ab auf die Insel: Animal Crossing New Horizons ist da!

Am Freitag hatte das Warten auf den neuesten Teil der beliebten Animal Crossing Reihe endlich ein Ende. Mit „New Horizons“ dürfen Spieler nun das Leben auf ihrer eigenen Insel ausleben, erkunden, bauen, sammeln und viele weiteren Aktivitäten nachgehen.

Ab auf die Insel: Animal Crossing New Horizons ist da!

2. Über 20 Millionen: Steam stellt eigenen Nutzerrekord ein

Nachdem wir bereits in der vergangenen Woche von neuen Spielerrekorden in einzelnen Titeln wie Counter-Strike: Global Offensive und Call of Duty: Modern Warfare – Warzone berichten konnten, bricht nun auch Valve auf seiner gigantischen Spielevertriebs-Plattform Steam seinen Rekord gleichzeitiger Nutzer. Über 20 Millionen Menschen waren zeitgleich mit ihren Accounts eingeloggt.

Über 20 Millionen: Steam stellt eigenen Nutzerrekord ein

1. TFT Set 3 „Galaxies“ ist da – Auch auf dem Smartphone!

In der hinter uns liegenden Woche durften sich alle Teamfight Tactics Fans über den Release des dritten Sets „Galaxies“ auf den Live Servern freuen. Nur einen Tag nach dem Start ging auch die Smartphone App für Android und iOS an den Start. Das sorgte für jede Menge Begeisterung.

TFT Mobile ist da – Alle Infos zur Smartphone Version

Für alle Spieler, die momentan noch recht verwirrt auf dem Schlachtfeld unterwegs sind und keinen Überblick über Einheiten und Klassen gewinnen konnten, gibt es hier schnelle Abhilfe:

TFT: Cheat Sheet und alle Einheiten zu Set 3 Galaxies

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Spezialerwähnungen

Ihr spielt bei League of Legends in der „Goldelo“? Timo Schöber sagt: „Nein“! Wieso „Elo“ im E-Sport so oft falsch benutzt und verstanden wird:

Elo und E-Sport: Was nicht passt, wird passend gemacht?

Eine Woche zurück:

Die Woche 11/20: Von Spielerrekorden, der E3 Absage und Mar10

Anzeige