Ganze 15 Wochen liegen im Jahr 2020 nun bereits hinter uns. Auch in der Zeit vom 6. bis zum 12. April gab es in der Welt des Gamings und E-Sports zahlreiche neue Neuigkeiten zu vermelden, die wir euch wie immer in unserem Wochenrückblick präsentieren wollen. Nach wie vor dominiert Riot Games Shooter VALORANT die Branche, sodass wir unsere Top-5 theoretisch nur mit einem Thema füllen könnten.

Doch dies ist natürlich nicht unser Ziel, sodass wir etwas Spannung in Bezug auf unsere Platzierungen 5 bis 2 einbringen. Was war außer VALORANT noch so los? Welche Games bekamen große Updates, welche sind komplett neu? So dürfte an wenigen PlayStation Spielern von euch der Release des Final Fantasy VII Remakes vorbeigegangen sein, während Shooter-Freunde vor allem auch in die dritte Call of Duty: Modern Warfare Season hineingeschaut haben könnten.

Anzeige

MMO-Fans verfolgen unter Umständen den Alpha Start von WoW Shadowlands und Next-Gen Enthusiasten haben den PS5-Controller wahrscheinlich bis ins kleinste Detail analysiert. Unsere Top-5 Themen der Woche präsentieren wir euch jetzt.

5. WoW Shadowlands – Erste Infos aus der Alpha

In dieser Woche ist die Alpha zur nächsten World of Warcraft Erweiterung „Shadowlands“ gestartet. Aus dieser frühen Testphase sickerten nun auch bereits erste Informationen durch, die wir euch natürlich übersichtlich zusammengestellt haben. Alles zur neuen Levelphase, den deutlich schnelleren Aufstiegen und dem Reiten ab Level 1:

WoW Shadowlands Alpha: Turbo leveln mit Mount zum Start

4. Call of Duty: Season 3 – Warzone Quads, neue Maps und mehr

Call of Duty hat am Mittwoch seine dritte Saison von Activision und Infinity Ward spendiert bekommen. Davon profitieren sowohl Spieler des normalen Multiplayer in Modern Warfare, als auch Überlebenskünstler im Battle Royale Modus Warzone. Was alles drin steckt erfahrt ihr hier:

Call of Duty: Season 3 – Warzone Quads, neue Maps und mehr

3. PlayStation 5 „DualSense“ Controller enthüllt

Am Dienstag überraschte uns Sony mit der offiziellen Enthüllung des PlayStation 5 „DualSense“ Controllers. Dieser bekommt in Form, Größe, Design und Funktion grundlegende Updates und Anpassungen. Warum auch die Sinne der Spieler hier im Mittelpunkt stehen sollen, lest ihr in unserem Beitrag:

BREAKING: Sony enthüllt PlayStation 5 „DualSense“ Controller

2. Final Fantasy VII – Endlich ist das Remake da

Die Aufregung nach der Ankündigung war groß – das unvergleichliche FF7 noch einmal in aktuellem Stand der Technik erleben. Diesen Wunsch erfüllte Square Enix den Fans des Franchises nun in dieser Woche. Auch die Bewertungen zeigen bislang: Die Neuauflage ist mit wenigen Einschränkungen mehr als gelungen. Was das Remake trotz allem vom Original unterscheidet:

Endlich: Das Final Fantasy 7 Remake ist da

1. VALORANT, die Beta und die Twitch Drops

Nicht wegzudenken aus der Berichterstattung ist derzeit das wohl gehypteste Spiel der Stunde. Dass VALORANT so viel Aufmerksamkeit erfährt liegt nicht zuletzt am Start der Closed-Beta, an der nicht nur nahezu alle Content Creator aus der Shooter Szene mit Rang und Namen partizipieren, sondern auch erstmals ihr selbst die Chance habt dabei zu sein.

Dies funktioniert über die sogenannten Twitch Drops, die ihr erhalten könnt, wenn ihr anderen Streamern auf Twitch.tv dabei zuseht, wie sie das Spiel ausprobieren. Was ihr dabei beachten müsst, haben wir euch hier noch einmal zusammengefasst. Denn Riot Games erklärte in all der Aufregung ausführlich, wie das System hinter der Verteilung der Zugänge agiert:

Riot erklärt: So funktionieren die VALORANT Twitch-Drops wirklich

Alle interessanten Neuigkeiten gibt es wie immer auf Gaming-Grounds.de und speziell in unserer News Kategorie.

Spezialerwähnungen

Ihr freut euch auf Minecraft Dungeons, findet die Verschiebung in den Mai aber äußerst schade? Dann haben wir hier einen Leckerbissen für euch. Unser Autor und Gaming-Grounds.de Mitbegründer Alex hatte bereits die Gelegenheit, in das neue Klötzchen-Projekt hineinzuspielen und berichtet euch in Schrift und Video aus der Beta. Auch zu sehen: Die erste volle Mission aus der Kampagne im Angespielt:

Angespielt: Minecraft Dungeons BETA

Definitiv eine Spezialerwähnung wert ist die Friendly Fire Sonderausgabe am kommenden Dienstag, 14. April 2020. Unter dem Motto #FriendlyDistancing treffen sich die Akteure bereits vor Ausgabe 6 der großen Gaming-Charity Aktion zumindest virtuell wieder, um besonders stark von Corona betroffenen Vereinen und Projekten zu helfen. Alle Infos dazu gibt es hier:

#FriendlyDisctancing: Alles zur Friendly Fire Sonderausgabe

Eine Woche zurück:

Die Woche 14/20: Das Warten hat ein Ende – Von Naruto bis Apex

 

Anzeige