Von bindenden Release-Terminen zu sprechen war schon immer schwierig, ist derzeit aber noch schwerer als jemals zuvor. Sei es die herrschende Corona-Pandemie, die dadurch erfolgten Umstrukturierungen in der Games-Branche (Stichwort: Homeoffice) oder andere unvorhersehbare Dinge, auch 2021 werden wir uns über jedes erscheinende Spiel noch ein bisschen mehr freuen können.

Während einige Titel von den Publishern dennoch optimistisch fest datiert worden sind – diese haben wir euch in unserem ersten Artikel zu den Games Releases 2021 vorgestellt – wollen wir uns heute die Titel anschauen, die noch etwas vorsichtiger angekündigt worden sind. Teilweise wurde hier ein Monat oder zumindest ein Quartal benannt. Also, schauen wir mal in die Glaskugel…

Diese Spiele sollen 2021 erscheinen

Ihr findet hier eine Auswahl an Spielen, in der Zwischenzeit werden sicherlich weitere Ankündigungen folgen.


AKTUALISIERT: Jetzt auch mit den CES-Enthüllungen von Sony!

Anzeige


Overwatch 2 – Q1

Der beliebte Multiplayer-Shooter Overwatch soll einen Nachfolger bekommen. Dieser wurde groß auf der BlizzCon 2019 angekündigt und die Fans können sich freuen, denn Overwatch 2 soll bald erscheinen.

Everspace 2 – Q1

Brandaktuell, am 5. Januar 2021, haben wir erfahren, dass der Early Access für Everspace 2 am 18. Januar 2021 auf Steam und GOG Games in Development starten soll. Die Veröffentlichung soll im ersten Halbjahr 2022 erfolgen, der Preis um einen fairen Betrag erhöht werden. Im Early Access könnt ihr euch euren Zugang für 37,99 Euro sichern.

Der Single-Player Weltraum-Shooter lässt euch vor allem wieder zwei Dinge tun: Erkunden und Looten. Die handgestaltete offene Welt lädt genau zu diesen Dingen ein und ergänzt moderne RPG-Elemente, um das Game-Design abzurunden. Mindestens 25 Stunden lang sollt ihr mit der Release-Fassung beschäftigt sein, betont Entwickler und Publisher ROCKFISH Games.

Ratchet & Clank: Rift Apart – Q1/Q2

Endlich soll es ein neues Ratchet & Clank geben. Diese Serie hält Sony schon seit der PS2 die Treue und der neueste Teil „Rift Apart“ bedient sich vor allem der Next Gen-Features der PlayStation 5. Quasi ohne Ladezeit springt man hier zwischen den Welten umher.

Ruined King: A League of Legends Story – Q1/Q2

Ruined King, das beim texanischen Entwicklerstudio Airship Syndicate entsteht und von Riot Forge veröffentlicht wird, erzählt eine Geschichte mitten im beliebten League of Legends Universum. So erfahren die Spieler schon bald viele weitere Details über die Region Bilgewasser in Runeterra und den unheimlichen schwarzen Nebel. Setzt mit eurer Gruppe aus League of Legends Helden die Segel zu den Schatteninseln.

Anzeige

Blood Bowl 3 – Q1/Q2

Mit Blood Bowl 3 bekommen Fans der Tabletop-Umsetzung nun einen weiteren Teil des schwarzhumorigen Todessportspiels.

Mass Effect: Legendary Edition – Q1/Q2

Die Legendary Edition wird ein Remaster der ersten drei Mass Effect-Teile, der sogenannten Reaper-Trilogie.

New World – Q1/Q2

Das kommende Online-Rollenspiel New World von Amazon hat im vergangenen Jahr leider etliche Verschiebungen durchmachen müssen. Zuletzt hieß es, dass ein Release im Frühjahr angestrebt werden würde.

Oddworld: Soulstorm – Q1/Q2

Abe is back! Der Entwickler Oddworld Inhabitants hat einen weiteren Teil zur beliebten Spieleserie Oddworld angekündigt. Mit Oddworld: Soulstorm kommt das zweite Spiel der Serie (Abe’s Exoddus) in einer frischen Neuauflage. In der ersten Jahreshälfte soll dieser erscheinen.

Destruction AllStars – Februar

Stellt euch das alte Destruction Derby in modern und quietschbunt vor, Stockcar-Rennen wie in Wreckfest mit dem Design von Fortnite und vielleicht einer Prise Rocket League, dann habt ihr vermutlich eine vage Vorstellung von Destruction AllStars.

Disco Elysium: The Final Cut – März

In der „The Final Cut“-Version soll das Indie-Rollenspiel Disco Elysium im März erneut veröffentlicht werden. Die neue Version bietet ein zusätzliches Gebiet und komplette Sprachausgabe.

Kena: Bridge of Spirits – März

Bereits im März veröffentlicht Entwickler und Publisher Ember Lab das im vergangenen Jahr angekündigte Action-Adventure „Kena: Bridge of Spirits“ auf dem PC, PS4 sowie PS5. Ihr sollt in der Rolle von Kena eine Mischung aus packender Geschichte, wunderschönen Umgebungen sowie schnellem Kampf erleben.

Solar Ash – Juni

Von Entwickler Heart Machine und Publisher Annapurna Interactive kommt im Juni 2021 eine mysteriöse und surreale High-Speed-Reise mit dem Namen Solar Ash auf den PC, PS4 sowie PS5.

Little Devil Inside – Juli

Das Action-Adventure Rollenspiel „Little Devil Inside“ von Neostream Interactive soll im Juli 2021 fertig sein und auf Nintendo Switch, den PlayStation und Xbox Konsolen sowie dem PC erscheinen. Auch Survival Elemente mischen sich in die atmosphärische „Semi-Open“ World, wie sie die Entwickler betiteln.

Ghostwire: Tokyo – Oktober

Das neue First-Person Horror Spiel „Ghostwire: Tokyo“ von Tango Gameworks soll im Oktober 2021 für PS5 und PC veröffentlicht werden. Im Spiel ist 99 Prozent der Population Tokyos verschwunden. Ihr setzt ein mächtiges Arsenal aus spektralen Fähigkeiten ein, um die paranormale Bedrohung zu bekämpfen.

Stray – Oktober

Ebenfalls im Oktober 2021 soll das von Katzenliebhabern heißerwartete „Stray“ auf PlayStation und PC erscheinen. Entwickelt von BlueTwelve Studio und veröffentlicht von Annapurna Interactive übernehmt ihr im Puzzle-Adventure die Rolle einer streunenden Katze, die ihren Ausweg aus einer mysteriösen und lange vergessenen Cybercity sucht.

Horizon Forbidden West – Q3/Q4

Der zweite Teil von Horizon Zero Dawn wurde für 2021 angekündigt. Darin gehen die Abenteuer von Aloy weiter. In schönster Next Gen-Optik wird Horizon Forbidden West mit Sicherheit ein richtiger Hingucker.

Halo Infinite  – Q3/Q4

Nach der doch recht ernüchternden Verschiebung von Halo Infinite kommt dies nun wohl doch erst in der zweiten Jahreshälfte 2021 heraus. Eigentlich hätte Halo Infinite der große Launch-Titel für die Xbox Series X|S sein können, das Spiel wurde allerdings nicht rechtzeitig fertig.

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 – Q3/Q4

Ähnlich wie auf Cyberpunk 2077 warteten die Spieler auch auf die große Rollenspielfortsetzung Vampire: THe Masquerade – Bloodlines 2. Entwickler und Publisher hatten aber beschlossen, eine weitere Verschiebung in Kauf zu nehmen, um „das bestmögliche Spiel“ und die „bestmögliche“ Spielerfahrung zu bieten – so eine entsprechende Ankündigung.

 


Das war der zweite Teil unserer Games Vorschau für 2021! In den folgenden Tagen erfahrt ihr mehr über weitere Spiele, die noch keinen genauen Stichtag für ihre Veröffentlichung bekommen haben, aber dennoch in diesem Jahr erscheinen sollen.

Alle weiteren Events, Releases und Veranstaltungen findet ihr natürlich weiterhin in unserem Games-Kalender!


Unsere Liste mit den Switch-Releases 2021 findet ihr an anderer Stelle:

Nintendo Switch-Releases 2021: Alle Spiele auf einen Blick